1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gebrauchtkauf: Welches (weiße) MacBook?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Lady GaGa, 23.03.09.

  1. Lady GaGa

    Lady GaGa Braeburn

    Dabei seit:
    07.02.09
    Beiträge:
    46
    So,
    es soll also das weiße MacBook sein - ganz einfach, weil mir das olle weiße Ding am besten gefällt, leistungsmäßig ausreicht und das Format (13er Bildschirm) zusagt. Weil mir das Teil aber neu zu teuer ist, soll es ein Gebrauchtes sein.
    Damit kommt aber schon die erste Frage auf: Wieviel ausgeben? Da möchte ich um eine realistische Einschätzung bitten, denn das Gerät wird ja bereits einige Jahre produziert und es ist für mich nicht ganz einfach, den "Wert" der neu hinzugekommenen Features einzuschätzen..........bei iBäh habe ich bereits Ausschau gehalten, aber der Preis scheint mir da z.T. willkürlich, da gehen die Dinger im Bereich ca. 400 bis 800€ weg, mit/ohne Zubehör, defektem Akku, Generalüberholte, abgegrabbelt, Betriebssystem, usw. Selbst vom Panzer überrollte Teile lassen sich zu Geld machen.

    Was sind die wichtigsten Unterschiede zwischen den Faceliftings, mir kommen die Sprünge eher gering vor. Wie ist der Unterschied zwischen den Prozessoren (erste Generation mit Core Duo, dann Core 2 Duo) zu werten?
    Die Kapazität der HD ist mir eher unwichtig, weil man ja mittlerweile sehr preiswert aufstocken kann (habe ich auch mehrfach gemacht, also der Weg zum Händler ist für mich überflüssig). Auch den Arbeitsspeicher kann man ja relativ günstig erweitern.

    Mir würde rein von der Leistung sicher eines der ersten Modelle reichen, aber ich habe Bedenken, mir eine alte Klitsche zu kaufen, die nach einem halben Jahr den Geist aufgibt (zumal die allerersten Modelle auch nicht erheblich günstiger waren, jedenfalls die ich bei ebay beobachtet habe). Reparatur bzw. Ersatzteile sind ja nicht besonders günstig (wie bei jedem Porti). Sind bei dem Modell Kinderkrankheiten oder häufiger auftretende Defekte bekannt?

    Mehr fällt mir erstmal nicht ein.
     
  2. 00yo00

    00yo00 Macoun

    Dabei seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    122
    Wie viel wolltest du denn ungefähr ausgeben?
    Wenn dir 855 euro für das neue nicht zu viel sind, frag doch jemand aus deiner Verwandtschaft, der schüler ist und nutze den edu-service bei macatschool.de
    Also wenn du wlan hast, dann würd ich mir kein älteres macbook white mehr kaufen, denn da ist glaub ich noch b verbaut oder g. Und wegen der GraKa: es gibt die Intel GMA 950 oder die deutlich bessere Intel GMA X3100.
    Also bei den UNterschieden von Core Duo und Core 2 Duo, hast du schonmal die suchfunktion benutzt?
     
  3. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
    Hab da ne Kleinanzeige auf ner anderen Seite vorhin entdeckt... Hätte ich meins noch nicht gekauft würde ich da zuschlagen!
    819€ Originalverpackt und das neue MacBook mit der Nvidia!
     
  4. 00yo00

    00yo00 Macoun

    Dabei seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    122
  5. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
    Glaub das darf man nicht verlinken, wären ja Angebote und der Marktplatz ist hier geschlossen!
     
  6. 00yo00

    00yo00 Macoun

    Dabei seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    122
    Oh stimmt... schicks mir per PN!
     
  7. Lady GaGa

    Lady GaGa Braeburn

    Dabei seit:
    07.02.09
    Beiträge:
    46
    Hallo,

    Ich bin erstaunt, wie hoch die Gebrauchten bei iBäh gehandelt werden, selbst heruntergekommene Dinger der ersten Serie bringen zuweilen über 400€ (trotz Finanzkrise;)).
    Also meine preisliche Obergrenze liegt so um 500€, ev, auch etwas drüber - ich sehe einfach nicht ein, 700€ für ein Gebrauchtgerät ohne Garantie auszugeben, weil es sich dann m.M. schon lohnt, 200€ draufzulegen und sich an einem nagelneuen Gerät zu erfreuen. Ich weiß, dass meine Obergrenze nicht sehr hoch liegt und schon etwas Glück dazugehört.

    Die Grafik wäre mir jetzt nicht so wichtig, daher kann das Gerät älter sein solange der Preis stimmt.
    Beim Prozessor interessiert mich, ob der Sprung vom einfachen Duo auf den größeren merklich ist - Suchfunktion hat mich bisher nicht weitergebracht. Ansonsten bin ich schon etwas weiter, was die Wehwehchen usw. angeht.
     
  8. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Bei den Neueren kannst Du zumindest sicher sein, kein RSD zu bekommen, da dies bei den Neuauflagen behoben wurde. Verfärbungen und Sollbruchstellen am Deckel kann es bei allen Weißen geben.
    Selbst hatte ich eines der ersten Revision und nun das letzte "große" Weiße und kann nicht gerade behaupten, einen Unterschied zu bemerken. Angeblich soll Leo die C2D-Architektur besser ansprechen können... mein altes MacBook der ersten Revision hatte jungfräulich 20 Sek zum Hochfahren gebraucht, mein Derzeitiges kommt da nicht dran. Ist natürlich nur ein Beispiel, doch habe ich generell den Eindruck, die Neuen seien nicht schneller. Mag aber auch an den immer komplexer werdenden Anwendungen liegen?!
     
  9. Lady GaGa

    Lady GaGa Braeburn

    Dabei seit:
    07.02.09
    Beiträge:
    46
    Öhm.........RSD?
    Dass die Probleme (Spannungsrisse, Verfärbungen) anscheinend alle weißen Bücher betreffen, habe ich hier bereits mehrfach gelesen. Aber sowas sieht man ja meistens vorm Kauf, in der Hoffnung, bei einem älteren Gerät tauchen die Defekte nicht urplötzlich nach Jahren auf..........

    Daher auch meine Eingangsfrage nach den Kinderkrankheiten, ob die mittlerweile erkannt und behoben sind.
    Achja, sind alle MacBooks mit DVD-Brenner ausgestattet?
     
  10. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
  11. 00yo00

    00yo00 Macoun

    Dabei seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    122
    mactechnews.de da hab ich schon einige, mit superdrive und intel gma x3100 gesehen für 500 oder auch für 550.
     
    #11 00yo00, 24.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.09
  12. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    Also im beim Prozessor würde ich dir mindestens einen 2Ghz Core2Duo empfehlen. Ein bisschen soll das Teil ja schon halten. Also ab dem May07 Modell kannst du alle nehmen. Es sei denn, du möchtest unbedingt die 3100X. Dann musst du auf eine Revision später (November 07) zurückgreifen.
     
  13. 00yo00

    00yo00 Macoun

    Dabei seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    122
    Was willst du damit überhaupt machen?
     
  14. Lady GaGa

    Lady GaGa Braeburn

    Dabei seit:
    07.02.09
    Beiträge:
    46
    Moin,

    ja die üblichen Flohmärkte usw. habe ich bereits durchforstet, aber nach meiner Erfahrung (allgemein) ist es da meistens schwieriger, einen guten Preis zu bekommen - die meisten Verkäufer legen den Preis bewusst höher, was nur nachvollziehbar ist, man möchte ja auch soviel wie möglich bekommen.
    Bei machtechnews bin ich überhaupt nicht fündig geworden, bis auf Links......gibt es da überhaupt einen Flohmarkt?

    Ok, das ist schonmal ein Wort. Aber warum? Ist der Geschwindigkeits merklich ggü. den einfachen Core Duo (ohne die 2) oder meinst Du, es wäre einfach zukunftssicherer - wenn man davon bei Computern überhaupt sprechen darf.

    Nichts anspruchsvolles, also das Übliche: Internet, Texte u.ä. (die bekannte Tipperei), Film/Videos ansehen, ein wenig Videobearbeitung (nur Schnitt, nur ganz laienhaft), Musik. Insgesamt soll das Ding schon gut fürs Mitnehmen und ab und an unterwegs-Benutzung sein.
    Mir ist schon klar, dass dafür auch wesentlich einfachere Rechner ausreichen, aber man weiß ja nie. Netbook kommt für mich nicht infrage, das ist einfach zu klein.
     
  15. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    Core 2 Duo Prozessoren wurden schon ab der Generation vor dem May07 Model verbaut. Das war der 1.83Ghz und der 2.0Ghz.
    Danach kam die May07 Generation mit 2.0 und 2.16 Ghz. Der 2.0Ghz Prozessor ist in beiden Modellen der Gleiche.
    Theoretisch kannst du auch ein 2.0Ghz Modell ab November 06 nehmen. Das sollte dann sogar SuperDrive haben.

    Ich würde dir, wie schon gesagt, ein 2.0 Ghz Modell empfehlen. Core 2 Duo daher, weil mit SnowLeo dieser Prozessor richtig zur Geltung kommen soll. Des Weiteren bleibt noch zu erwähnen, dass die Core Duo Prozessoren in den MacBooks der ersten Stunde stecken. Diese hatten noch sehr sehr viele Kinderkrankheiten (erste Generation nach dem Wechsel von Power PC auf Intel).

    Deshalb auch meine Aussage, erst ein MacBook ab May07 zu nehmen.
     
  16. Lady GaGa

    Lady GaGa Braeburn

    Dabei seit:
    07.02.09
    Beiträge:
    46
    So, Sie hat es geschafft - quasi neuwertiges MacBook von 2008 mit allem Pipapo, Leopard, blablabla. Für 500€ kann ich da nix sagen, bestens!
     
  17. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Wow, woher denn?
     
  18. Lady GaGa

    Lady GaGa Braeburn

    Dabei seit:
    07.02.09
    Beiträge:
    46
    Naja, wie so oft - eBay...........;)

    Ich habe mehrere Kleinanzeigen und Flohmärkte durchforstet, bin leider nicht fündig geworden, v.a. wegen der hochgesteckten Preiserwartung. Auch beim Auktionhaus musste ich lange suchen bzw. beobachten, ich denke mal, es war ziemlich viel Glück - normalerweise gehen die Dinger locker für 100 bis 200€ mehr weg, wenn ich das richtig einschätze.
    Bis jetzt konnte ich keinen Fehler oder so feststellen; zumindest rein optisch ist alles ok, Akku hat erst 4 Zyklen, minimalste Kratzer, weder die bekannten Spannungsrisse noch abgebrochene Stellen im Topcase........Tasche, Netzteil sowie CDs waren auch dabei.

    Es ist übrigens aus der vorletzten Revision (Feb. 2008), also bevor das Unibody vorgestellt wurde, allerdings das "kleinste" Modell mit 2,1 GHz-Prozessor, 120 GB-Platte und 1 GB RAM. Mehr als ausreichend.
     
  19. 00yo00

    00yo00 Macoun

    Dabei seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    122
    Und für wieviel wenn man fragen darf hast du es ersteigert??
     
  20. Lady GaGa

    Lady GaGa Braeburn

    Dabei seit:
    07.02.09
    Beiträge:
    46
    Steht weiter oben:
     

Diese Seite empfehlen