1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gebrauchtes MB Air löschen und installieren

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von langer112, 09.07.08.

  1. langer112

    langer112 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    126
    Hi,

    ich hab heute mein MB Air bekommen. Nach langem hin und her suchen hier im Forum, bin ich immer noch nicht schlauer...
    Wie lösche ich denn alle Daten vom Vorbesitzer auf dem MB Air ? Am Besten Festplatte formatieren und neu installieren.. Gibts ne kurze Anleitung?

    Ich hab was gelesen von archivieren und installieren, aber da bleiben ja die Daten erhalten oder? Das soll nicht sein ...

    Oder gibts ne andere Möglichkeit ein "Sauberes" System zu erhalten ? Ohne Vorbesitzerdaten ?

    Thx Mike
     
  2. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Ganz einfach, du legst die System-DVD ein (ich hoffe du hast das SuperDrive, alternativ brauchst du einen zweiten Computer über RemoteDisc) und startest von ihr. Dort kannst du dann auswählen, dass OS X komplett neu installiert wird. Im Zuge dessen wird dann die Festplatte auch formatiert und dein Mac ist wie neu :)
     
  3. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    empfehlenswert dabei ist natuerlich gleich die ganzen sprachpakete und den muell abzuschalten. das spart platz.

    gruß,
    der M
     
  4. itschus

    itschus Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    333
    Was ist den der ganze Müll, den man nicht braucht?
     
  5. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
    naja x11 die ganzen drucker treiber, vielleicht den ilife "kram" zumindest die teile die man davon eh nicht verwendet..
     
  6. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Das würde ich auf jeden Fall drauflassen bzw. immer mitinstallieren lassen. Die paar MB fallen ja gar nicht auf und man ärgert sich später, wenn Programme wie OpenOffice, Gimp o.ä. nicht laufen.
     
  7. langer112

    langer112 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    126
    danke für eure hilfe,

    werds gleich probieren ...
     
  8. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Was du aber von Anfang an nicht installieren musst, sind alle Lokalisationen (Sprachpakete), vorausgesetzt, du brauchst sie nicht (Englisch muss man beibehalten!).
     

Diese Seite empfehlen