1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Gastkonto immer englisch! Wieso ?????

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von sergiusz, 21.08.08.

  1. sergiusz

    sergiusz Gast

    Gäste sollen bei mir surfen dürfen, können aber nicht alle Englisch.

    Das Gastkonto (automatisches löschen nach Abmeldung), welches man in den Benutzereinstellungen aktivieren kann, erscheint immer mit englischer Benutzeroberfläche nach dem Log-In. Wieso?

    Mein Admin-Account ist normal auf Deutsch. Wie kann ich das ändern?

    Nebenbei: Wie kann ich mein System auf eine andere Sprache umstellen, so dass mein Account im Finder z.B. englische Menübefehle anzeigt. Bitte genaue Stelle angeben, wo die Option zu finden ist.

    Danke , Jungs & Mädels.
     
  2. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.469
    Rufe mal die Systemeinstellungen auf und gib in das Suchfeld oben rechts „Sprache” ein.

    MacApple
     
  3. sergiusz

    sergiusz Gast

    sorry

    aber der tipp bringt gar nix. da kommt nur spracherkennung!
     
  4. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.469
    Ja, die Systemeinstellung „Sprache” wird als passendster Treffer angezeigt. Es werden aber, zumindest bei mir, auch weitere Möglichkeiten zur Auswahl angeboten. Optisch hervorgehoben wird auch noch die Systemeinstellung „Landeseinstellungen” als zweite Wahl. Man könnte ja mal auf die Idee kommen, sich auch diese Möglichkeiten anzuschauen. Ist das jetzt in, sich alles bis ins Detail vorkauen zu lassen? Ich habe extra einen Weg beschrieben, wie man sich vom System auf die richtige Spur führen lassen kann, damit Du gleich für zukünftige Fragen Lösungswege kennen lernst. Ein bisschen mehr Forscherdrang habe ich Dir schon zugetraut. Im übrigen gibt es auch noch eine Hilfe Funktion in Mac OS X (Finder-Menü -> Hilfe, im Suchfeld „Sprache Menü“ eingeben, bumm, erster Treffer passt).

    MacApple
     
  5. sergiusz

    sergiusz Gast

    danke!

    hat geklappt! ich werde jetzt öfter mal suchen in der hilfe , meister ;)
     
  6. sergiusz

    sergiusz Gast

    aber...

    zum ursprünglichen problem hat keiner einen einfall gehabt.

    da könnte ich ja mit deinem tipp was einstellen, nur löscht ja os x die prefs bei jedem neuen anmelden im gastaccount. mist!
     
  7. sergiusz

    sergiusz Gast

    LÖSUNG gefunden

    das "tinkertool system" (nicht freeware, aber testmodus reicht hierfür aus) kann die default startup language verstellen. jetzt läuft's.

    sollte aber sicher auch kostenlos mit terminal oder so gehen, oder?

    thread closed !
     
    #7 sergiusz, 23.08.08
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.08.08

Diese Seite empfehlen