1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Garantiefall MacBook Pro Late 08!?!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Cyberratchet, 15.09.09.

  1. Cyberratchet

    Cyberratchet Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    31.10.07
    Beiträge:
    496
    Hiho,
    mich quält schon seit knapp einer Woche in schlimmes Problem, wenn ich mein MacBook Pro unter Windows Vista starte :(.
    Wenn ich eine grafikintensive Anwendung, sprich Spiele, benützte wird mein MBP verdammt heiß und wie es scheint reagieren die Lüfter wohl zu spät. Das ganze endet dann darin, das sich mein Notebook mit einem schwarzen Bildschirm mit Störgeräuschen verabschiedet.

    Nach ewiger Suche habe ich herausgefunden, dass die Geschichte nicht nur auf meinen Mac beschränkt ist, sondern wohl ein Problem der ganzen Serie ist. In diesem Thread werden immer die Begriffe Logicboard und Grafikkarte genannt, ich habe immer noch nicht herausfinden können, um was es sich genau handelt o_O.
    Hier habe ich einen Thread gefunden, der dieses Thema aufgreift.
    http://discussions.apple.com/thread.jspa?threadID=1882489
    http://forums.macrumors.com/showthread.php?t=589118

    Auch hier auf Apfeltalk findet man ein paar Threads zu diesem Problem die aber nie eine Lösung beinhalten, vorraus man wohl folgen kann, dass es kein Software seitiges Problem ist.
    http://www.apfeltalk.de/forum/macbook-pro-late-t196522.html zB.:

    Weiß jemand genaueres zu diesem Thema? Welches Bauteil verursacht diese Probleme?

    Ich habe nämlich vor zu dem AppleReseller meines Vertrauens zu gehen, wenn es sich um ein Serienproblem handelt und mein schönes Notebook umtauschen zu lassen (also den defekten Teil, will kein neues mit dem SD-Slot, ExpressCard ist viiel besser^^). Garantie habe ich auch noch regulär bis November mit zusätzlicher Garantie bei dem Reseller.
    Wird solch ein Problem durch die Garantie abgedeckt?

    Weiß jemand wie lange es ca dauert, wenn ich meinen Mac in so einem Reseller abgebe bis ich ihn wiederbekomme? Ich brauche ihn nämlich täglich für die Schule und für den Feierabend;).

    Ich hoffe das ihr mir hefen könnte, damit ich schnell wieder ein voll funktionstüchtiges Notebook habe.
    Mfg Cyberratchet.
     
  2. Kralle205

    Kralle205 Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    890
    Hin zum Reseller Problem schildern dann wird der dir sagen was er machen kann, ein Garantieproblem ist es mit Sicherheit, ausgenommen du hast mit deinem MBP schonmal was gemacht, was man nicht machen sollte. (Baden gehen etc.)
     
  3. Cyberratchet

    Cyberratchet Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    31.10.07
    Beiträge:
    496
    Dann schreib ich mal gleich mal eine Email an den Reseller, vielleicht habe ich nach der Schule schon eine antwort.
    Ja wegen baden gehen: Mein Mac war bis jetzt nur auf trockenen Tischen vorzufinden oder in seiner Laptoptasche ;).
     
  4. Kralle205

    Kralle205 Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    24.08.08
    Beiträge:
    890
    Dann dürfte es auch kein Problem geben ;)
     
  5. Cyberratchet

    Cyberratchet Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    31.10.07
    Beiträge:
    496
    Gestern war es soweit und ich habe mein schönes MBP zum Reseller geschickt.
    Nachdem ich das Problem geschildert habe, hat mir die "böse" Mitarbeiterin meinen treuen Begleiter förmlich aus der Hand gerissen und ihn ihr kalte,seelenlose Hand genommen :( .
    In ungefähr 7 Tagen soll es endlich wieder da sein, freue mich schon hoffentlich war die lange Reise des MBPs nicht umsonst.

    Irgendwie sehe ich alles zu schwarz bald hab ichs ja wieder ^^.
     

Diese Seite empfehlen