1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Garantiefälle...

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von metzelbude, 31.10.05.

  1. metzelbude

    metzelbude Gast

    Hi,
    kann ich bei einem garantiefall meinen ipod einfach zu apple schicken? kenne mich da gar nicht aus... wie lange ist garantie auf produkten von apple?
    meine hauptfrage:
    bin zur zeit in amerika und will mir hier einen ipod nano zulegen. hier ist der noch ein paar euro billiger als in deutschland! ist dieser ipod dann vom umtausch ausgeschlossen, wenn ich mit ihm in deutschland probleme habe und ihn einschicken will?
    Gruß Metzelbude

    PS: ein freundliches hallo an alles community mitglieder... :-D
     
  2. jottlieb

    jottlieb Ontario

    Dabei seit:
    10.04.05
    Beiträge:
    347
    Nicht "einfach so", du musst vorher die Reperatur quasi ankündigen. Das geht über die Supportseiten. Dann schickt mir dir ein Leerpaket wo du NUR den iPod reinlegst und das Ding geht zurück.
    Lass' mich nicht lügen - ein Jahr?
     
  3. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Hallo!

    Schau dir mal diesen Beitrag hier an. Hatte ein ähnliches Problem und habe dieses und eine Lösung dort ausführlich beschrieben.

    Die Garantie gilt für ein Jahr, weltweit, ich würde die also empfehlen, den nächsten Apple-Händler in Amerika aufzusuchen und den iPod da einfach zur Reperatur zu geben.

    Gruß, MasterDomino
     
  4. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Gings ihm nicht darum, ob er in Deutschland Probleme hat, wenn er ihm hier kaputt geht?

    Meiner Meinung nach ist das so, dass du eben 1 Jahr Garantie "Weltweit! und 2 Jahre Gewährleistung in Deutschland hast. Die ist ja gesetzlich festgelegt. Solltest du keine 2 Jahre Gewährleistung in Amerika haben, was ich auch glaube, dann würde ich gegenrechnen, ob sich das lohnt, wenn angenommen dein iPod nach 1 Jahr kaputt geht, den zu Apple zu schicken und Reparieren zu lassen, musst du dann ja weil du keine 2 Jahre Gewährleistung hast, selber zahlen. ICh lasse mich natürlich eines besseren belehren... :D
     
  5. metzelbude

    metzelbude Gast

    ja ok, so weit so gut! danke!
    aber noch etwas:

    angenommen ich habe mir hier in amerika den ipod gekauft. installiere hier bei meinem bekannten die software und lade meine urlaubsbilder auf den ipod. geht das? klar geht das, aber so, dass ich keine probleme zuhause bekomme...
    habe irgendetwas von einem schutz gelesen, dass die daten auf einem anderen PC dann nicht mehr erkannt werden oder so!

    und noch etwas:
    kann es probleme mit dem zoll am flughafen geben?
     
  6. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Also beim Zoll gibt das keine Probleme, kannst ja einfach sagen den hast du nicht in Amerika gekauft, die wissen das dann ja nicht ;)
     

Diese Seite empfehlen