1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Garantie nicht übertragbar?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von ElFloerno, 15.01.09.

  1. ElFloerno

    ElFloerno Carola

    Dabei seit:
    13.03.07
    Beiträge:
    112
    Hallo!

    Ich habe ein Problem, und zwar habe ich mein Macbook mit Garantieverlängerung von Comspot über ebay verkauft.
    Wie der Teufel will, ist das Macbook 2 Wochen nach Verkauf beim Käufer kaputt gegangen.
    Theoretisch ja kein Problem, da ja die Garantieverlängerung dabei ist. Nun sagt Comspot allerdings, dass die Garantie nicht übertragbar sei! :oops:
    Kann das sein? Darf Comspot die Übertragbarkeit ausschließen? Immerhin hab ich Geld dafür gezahlt und die Garantie für ein Gerät und nicht für mich gekauft. Insofern sollte doch egal sein, wer das Gerät zur Reparatur bringt, oder?

    Gruß ElFloerno
     
  2. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Schau doch mal im Kleingedruckten nach.
     
  3. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    Reklamier doch du und er solls hinbringen, wo ist das Problem?
     
  4. ElFloerno

    ElFloerno Carola

    Dabei seit:
    13.03.07
    Beiträge:
    112
    @DesignerGay: Im Kleingedruckten steht tatsächlich, dass die Übertragung ausgeschlossen ist. Ich frag mich halt, ob sowas erlaubt ist, da man die Garantie ja für das Gerät kauft...

    @SoundAuthority: Was meinst du damit dass ich reklamieren soll? Er wohnt in einer anderen Stadt.
    Er könnte es mir höchstens zuschicken, wobei dann halt wieder einiges an Versandkosten anfallen würde...
     
  5. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Irgendjemand muss ja das Book als defekt melden und bei denen einen Vorgang eröffnen. Da die Garantie auf deinen Namen läuft, musst du das ja machen. Aber was spricht dagegen wenn er das Gerät da vorbei bringt? Oder stellen die sich auch quer? Wenn die ggf. eine Unterschrift oder Vollmacht brauchen, dann kannst du denen das ja zuschicken. Wie weit weg wohnt er denn? Das ganze sollte sich doch irgendwie organisieren lassen.
     
  6. ElFloerno

    ElFloerno Carola

    Dabei seit:
    13.03.07
    Beiträge:
    112
    Hm, ich muss ihn nochmal fragen, wie das da abläuft. Vielleicht wollen die auch den Perso oder so sehen. Irgendworan haben die ja anscheinend erkannt, dass er nicht derjenige ist, auf den die Garantie läuft.
     
  7. Condomi

    Condomi Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    911
    Es ist zulässig die Garantie auf den Käufer zu beschränken. DU hast einen Vertrag mit Comspot geschlossen, nicht der Ebay-Käufer. Ohne Einwilligung des anderen Vertragspartners, kannst du den Vertrag nicht ändern.
    Dies stellt keine Rechtsberatung dar.
     

Diese Seite empfehlen