1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Garagesale oder isale was ist besser für mich?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von sapere_aude, 17.03.08.

  1. sapere_aude

    sapere_aude Ontario

    Dabei seit:
    07.12.07
    Beiträge:
    349
    Hallo,

    ich bin vor einiger Zeit von Win auf Mac umgestiegen.

    Ich habe bisher immer meinen Auktionen erst in Frontpage vorbereitet und dann via Turbolister hochgeladen.
    Da ich aber peu a peu mehr Sachen mit dem Mac mache und mich vom PC verabschiede, war der nächste Schritt goodbye zum Turbolister und hallo Mac Verkaufsprogramm zu sagen.

    Da die Auswahl in der Macwelt ja auf Garagesale und isale beschränkt ist, wollte ich nun gerne wissen, welches der beiden für mich besser ist.

    Hier meinen Anforderungen:

    *Auktionen kann ich selber gestalten und muß NICHT eine Vorlage nehmen
    *import von HTML Code (den ich ja habe wenn ich ne Vorlage selber gestalte) (NVU macht doch HTML oder ???.. habe den erst seit gestern ...)
    *Nach der Auktion kann das Programm die Verkäufe importieren und wenn jemand 2 oder mehr sachen kauft mich darauf aufmerksam machen. (es ist echt lästig alle Auktionen durchzugehen um zu gucken ob der/die einen 2. Artikel gekauft haben)
    *Rechnung schreiben
    *kostenlose Startzeitplanung
    *Logo wie ich es in den Auktionen sehe, sollte nicht da sein (also z.b. das Garagesale Symbol, was sie unter einer Auktion "anheften")
    *Verwaltung mehrerer Accounts (bisher habe ich 3)
    *kostenlose Update/Upgrades wären natürlich auch super
     
  2. buzzzer

    buzzzer Cox Orange

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    100
    Hallo,

    ich habe GarageSale und kann Dir folgendes sagen:
    Das Logo ist sozusagen in einer Signatur eingebaut. Ic h habe es dringelassen, aber man kann es rausnehmen.
    Mehrere Accounts sollen gehen, ich habe es aber noch nicht ausprobiert.
    Das mit den Updates kann man so nicht vorhersagen.
    Käufer von meheren Artikeln werden glaube ich nicht zusammengefügt. Das ist echt ne blöde Sache.
    Den Rest muß Dir jemand anderes sagen.
     
  3. sapere_aude

    sapere_aude Ontario

    Dabei seit:
    07.12.07
    Beiträge:
    349
    ich hatte mal Garagesale ne Mail geschickt und folgendes kam.

    Benutzt keiner Garagesale? oder kam noch nie einer auf die Idee denen das mal zu fragen ob es geht?

    Das ist nämlich schade, denn ich habe eben mal isale und garagesale verglichen und fand garagesale um einiges besser. Also muß ich die nächste Zeit immernoch nachgucken ob nicht einer mehrere Sachen gekauft hat :(
     
  4. keen

    keen Boskop

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    207
    Mich würden weitere Erfahrungen auch interessieren...
     
  5. M@th3w

    M@th3w Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    02.04.08
    Beiträge:
    309
    Die beiden Programme geben sich beide nicht viel. Was der eine besser kann, kann der andere schlechter.
    Du kannst doch beide Programme als Testversionen mal ausprobieren und dann entscheiden was für dich besser geeignet ist.
    Ich glaube in einem Macheft war diesen Monat ein Test der beiden Programme. Wenn ich mich recht erinnere schreiben sie da das Garagesale mehr für Gelegenheitsverkäufer geeignet ist, und iSale mehr für die ambitionierten Hobbyverkäufer.
    Sicher bin ich beim Testergebnis, beiden hatten die gleiche Note.
     
  6. Paul-L

    Paul-L Jerseymac

    Dabei seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    453
    Das Thema ist zwar schon ein paar Tage alt, aber ich denke immer noch aktuell.

    Wir haben bisher GarageSale im Einsatz. Leider ist das Programm völlig unübersichtlich geworden. Ich denke, dass dies nicht an den Funktionen liegt, sondern an der Aufteilung der Oberfläche. Sehr schnell werden die ein oder anderen Dinge vergessen, wenn man nicht jeden Tag damit arbeitet.

    iSale erschien mir in der Version 5.5 sehr viel übersichtlicher. Jedoch hänge ich an dem Problem, dass ich keine Tabellen in die Vorlagen einfügen kann:

    D.h. wenn ich eine Tabelle aus iWorks/Word - also eine RFT-Tabelle - einfügen möchte, dann wird dabei Tabellen-Formatierung entfernt und der Text steht untereinander.

    Desgleichen bei HTML-Tabellen.

    Im Handbuch ist dazu nichts beschrieben.

    Bisher hatte ich 3 x den Support kontaktiert: 1 x per Web und 2 x per Telefon. Leider kam außer vielen Versprechungen, dass ich eine Rückmeldung bekomme, nichts.

    Somit bin ich erstmal enttäuscht, da ich sehr viel mit Tabellen - z.B. für Auflistungen - arbeite.

    Ein interessantes tool scheint JAOLT zu sein- hier der Link - da es sehr übersichtlich ist.

    Ich würde mich über weitere Erfahrungen freuen!

    Gruss Paul
     
  7. gattacapilot

    gattacapilot Alkmene

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    34
    Kann Paul-L nur zustimmen!
    Der Kontakt zum Support von iSale Firma equinux ist schlecht und dauert lange. Sie verstehen auch häufig nicht die anliegen.
    Vor einigen Jahren hatte ich in der Windows Welt von Data Becker BestSeller (oder so!) das konnte schon damals mehr als iSale in der MAc Welt.
    Was besonders hinderlich ist:
    Lieferadresse
    Keine Möglichkeit ins System bei der Verkaufsabwicklung eine alternative Lieferadresse einzufügen. Es nimmt auch nicht die aus Ebay!!! Und im Druck taucht gar keine auf! Ist eigentlich das wichtigste Toll, wenn man schnell und gut liefern möchte.
    Upload Auktionen
    Das Programm möchte erstmal alles auf den angegebenen ftp Server bzw. mobile.me laden, also die Fotos in Orginalgrösse. Das sofortige Einstellen auf ebay quittiert das Programm mit einer Fehlermeldung.
    Preisangaben
    Die Preise für die Auktion werden erst sehr spät angezeigt, also erst beim hochladen! Andere konnten das besser!
    Programmgeschwindigkeit
    Das Programm ist sehr langsam, und das auf einem MB C2D mit 4GB
    Es braucht seine Zeit von Auktion zu Auktion im Programm zu springen, desweiteren zieht er auch die Ebayrückmeldungen der Käufer in die anderen Auktionen mit!

    Ich überlege ernsthaft die Auktionen wieder mit Windowsprogrammen durchzuführen! Vorher probiere ich aber das Google Auktionsprogramm aus!


    Wer weitere Fragen hat, stelle sie bitte
    Gruss gattacapilot
     
  8. tak0209

    tak0209 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    31.01.08
    Beiträge:
    1.412
    Also, ich hab GarageSale im Einsatz, und bin damit vollauf zufrieden!
    Auch der Support ist einsame Spitze, in der Regel hat man auf Emailanfragen innerhalb eines halben Tages eine hilfreiche und in deutsch formulierte Antwort!

    Mir fehlt jedenfalls nix, und der kostenlose Bilderhost bei GarageSale ist sowieso 1A!
     

Diese Seite empfehlen