1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

GarageSale - nur Probleme seit Update

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Gekko2007, 30.06.09.

  1. Gekko2007

    Gekko2007 Jamba

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    54
    Hallo an alle,

    besitze aktuelle Version von GarageSale (5.3.1).

    Habe nach dem Update heute die erste Auktion erstellt und die kostete auf einmal statt den gewohnten 10ct nun 39ct. Nach ewigem Rumsuchen auf der eBay-Seite (Laufende Auktion bearbeiten) habe ich den Fehler gefunden: Es war ein Haken gesetzt bei "privater Bieter-Käuferliste" und diese Option kostet 39ct.

    Ich habe diesen Haken in GarageSale aber nie gesetzt und ich finde auch keine entsprechende Option (habe mehrmals alle Menüs abgesucht). Man kann zwar den Käuferkreis einschränken, nicht aber die anonyme Käuferliste auswählen (bzw. abwählen).

    Any suggestions? Ich dreh hier langsam durch. Bei dem Versuch 29 ct je Auktion zu sparen habe ich jetzt 2 Stunden meines Lebens vergeudet. So viele Auktionen kann ich überhaupt nicht einstellen. :-c

    Vielen Dank vorab
    Gekko
     
  2. macpol

    macpol Jonagold

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    19
    Hallo,

    den entsprechenden Haken findest Du im Informationsfenster der jeweiligen Auktionsvorlage unter dem Reiter Erweitert, dort den Haken bei Private Auktionen nicht setzten.

    Gruss macpol
     

    Anhänge:

  3. Gekko2007

    Gekko2007 Jamba

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    54
    Danke für die Antwort!

    Ich hatte diese Option missverständlich für etwas anderes gehalten. Den Haken habe ich entfernt und nun kostet jede Auktion, die ich einstelle, plötzlich 0 ct. Nicht das ich mich beschweren will, aber das kommt mir auch komisch vor. Das heute bei eBay eine 0 ct Aktion läuft, müsste man doch eigentlich bei eBay nachlesen können. Oder wie kommen diese niedrigen Einstellgebühren zustande?

    Gruß
    Gekko
     

Diese Seite empfehlen