1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

GarageBuy 1.4: Praktisch bei eBay unterwegs

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 14.04.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Das kostenlose und nicht nur deshalb sehr beliebte eBay-Tool GarageBuy ist in der Version 1.4 erschienen. Neben kleineren Fehlerkorrekturen verfügt das Programm jetzt über eine Drag&Drop-Funkionalität und überwacht automatisch Auktionen, deren Adressen auf das Programmicon gezogen wurden. Darüber hinaus verbesserten die Hersteller die Arbeitsspeicherverwaltung, sodass die Applikation nun weniger Ressourcen benötigt.

    Der rund 3,5 Megabyte große Download ist kostenlos auf der Homepage von iwascodign.com verfügbar. GarageBuy ist ein FrontEnd für die eBay-Oberfläche und ermöglicht komfortables Einkaufen inklusive Growl-Integration, Verkaufen kann man jedoch nur mit dem kostenpflichtigen GarageSale.
     

    Anhänge:

  2. Ronald011

    Ronald011 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    22.12.06
    Beiträge:
    671
    Ist das Programm in einer deutschen GaragenKauf-Version verfügbar?
     
  3. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    GarageSale gibts mit deutscher Benutzeroberfläche, ja - benutze es selbst seit einiger Zeit - echt genial!
     
  4. alex_neo

    alex_neo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    26.04.05
    Beiträge:
    965
    Gefragt war allerdings nach GarageBuy, wenn ich den ersten Post richtig verstehe. Allerdings gibt es auch die Software in einer deutschen Version:
    http://www.iwascoding.com/GarageBuy/index.php?language=de
     
  5. ChiLLaKaLLe

    ChiLLaKaLLe Allington Pepping

    Dabei seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    189
    Habe mich mit solchen Ebay-Applikationen noch garnicht befasst, werd ich aber gleich mal nachholen, da ich zurzeit immer öfter Probleme mit der Ebay-Seite habe.
     
  6. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Kleiner Nachtrag

    So, hatte heute Abend Garagebuy zum ersten Mal im harten Fronteinsatz. Fazit: Ein Dreckstool!!! Das Programm ist so sch***, das mir z.T. die Worte dafür fehlen. Der Satz von Max Liebermann fällt mir ein: "Ich kann gar nicht soviel fressen, wie ich ..."

    Ein paar Beispiele gefällig?

    1. Aktualisierung der Anzeige: Muss man laufend manuell triggern, wenn man sekundengenau dranbleiben will. Kleinster Intervall ist sonst 5 Min.!

    2. Wenn ich bieten will: Eintrag aus Liste markieren --> Bieten. Dann zeigt mir Garagebuy aber *immer* den ersten (obersten) Eintrag der Liste und nicht den markierten.

    3. Angebot im Browser anzeigen: Hier wird zur Abwechslung nicht (nur) der markierte Eintrag angezeigt, sondern alle! (Bei mir mal eben 30 Einträge aus der Beobachten-Liste als Tabs in Safari)

    4. Gebot abgeben: Es wird keine Verbindung aufgebaut, sondern das Programm hängt in einer ewigen Warteschleife bei der Verbindung zu eBay. Anschließende Anzeige etc. funktioniert dann wieder. Prima, da sind doch alle anderen Bieter an mir vorbeigezogen.

    5. Die Anzeige der Beobachten-Liste verschwindet immer wieder (Liste ist leer). Man muss dann auf eine andere Suche/Beobachten-Liste und wieder zurück klicken, damit man die Liste wieder sieht.

    Alles erlebt mit der neuesten Version 1.4.2 & Tiger 10.4.11

    Sorry - das ist zuviel. Soviel gequirlte Sch*** habe ich noch nie als Programm gesehen. Selbst elementarste Funktionen sind fehlerhaft. Wenn das eine Werbung für die Bezahlprogramme sein soll, dann ist der Schuss gehörig nach hinten losgegangen!

    So ,das musste mal raus.

    *J* (frustriert!)
     
  7. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Du brauchst wohl eher ein Sniper-Programm.:cool:
    Redaktions-News ist aber glaube ich nicht so der passende Ort, seinen Frust abzulassen.
     
  8. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    War auch eher als "Caveat" gedacht. Und die "Sniper"-Funktion ist ja nur ein kleiner Teil. Hab's eben nochmal getestet & versucht auf eine übermorgen endende Auktion ein Gebot abzugeben: Keine Chance. Er zeigt mir immer nur den Eingabedialog zum ersten Listeneintrag an.

    Übrigens auch ein Bug: Obwohl ich im Setup gesagt habe, dass er alle abgelaufenen Auktionen, die älter als 1 Stunde sind, löschen soll, ignoriert das Programm dies.

    Dreckstool halt! :cool:

    *J*
     
  9. parzival

    parzival Allington Pepping

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    191
    Ich freue mich über deine deutliche Rückmeldung. Nicht dass ich mich über deinen Ärger freue! Ich habe das Programm auch ganz kurz getestet. Mir erschien es auch äußerst unbefriedigend. Aber ich hatte mir nicht die Mühe gemacht, mich wirklich damit auseinanderzusetzen. Jetzt bin ich in meiner oberflächlich erworbenen Ansicht bestätigt.

    Das Verkaufstool hatte ich mir vorher schon gekauft. Damit bin ich zufrieden, wenn ich es auch nur zur Erstellung von Auktionen verwendet habe. Die Nachbetreuung der Auktionen habe ich im Browser gemacht. Zu den Funktionen kann ich also nichts sagen.

    Gruß Parzival
     

Diese Seite empfehlen