1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

GarageBand & Roland V-Drums?

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von WiikCore, 19.01.08.

  1. WiikCore

    WiikCore Auralia

    Dabei seit:
    02.01.08
    Beiträge:
    197
    Guten Abend geehrte Äpfel.
    Ich hab mir letzten Mittwoch ein MacBook gekauft und bin nun gerade dabei alles mal auszuprobieren. Gerade sitze ich an GarageBand und schau mir die Einführungsvideos an. Dort wird ja gezeigt, dass man z.b. ein Keyboard als Instrument anschließen kann.
    Da ich Schlagzeuger bin und ein elektronisches Schlagzeug zu Hause hab ( Roland V-Drums ) habe ich mich eben gefragt, ob es wohl auch möglich ist, mit diesem Tracks richtig dort einzuspielen. Hat jemand da vielleicht ein bisschen Ahnung?

    Mfg
    WiikCore

    P.S. SuFu hab ich benutzt und nichts gefunden ;)
     
  2. MisterMankind

    MisterMankind Antonowka

    Dabei seit:
    08.03.07
    Beiträge:
    359
    Du kannst es zumindest über ein ganz normales Klinkenkabel aufnehmen, ob da was in Richtung MIDI irgendwie geht weiß ich nicht.
     
  3. Lunde

    Lunde Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.08.05
    Beiträge:
    131
    Habe mein E-Set per Midi-Kabel an einem Audiointerface (Konnekt 24 D) hängen und kann so die Sounds von Logic/GarageBand steuern oder die Sounds des E-Sets nutzen.
     

Diese Seite empfehlen