1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Garageband: Melodie einspielen mit "one key play"?

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von stkali, 16.02.09.

  1. stkali

    stkali Erdapfel

    Dabei seit:
    28.12.08
    Beiträge:
    5
    Hallo,
    ich bin leider kein so guter Klavierpieler und mit dem Spur-Editor einen guten Groove hinzubekommen, finde ich auch nicht gerade einfach.
    Ich hatte mal einen Casio VL-1. Da gab es eine schicke Möglichkeit Melodien einzuspielen. Man tippte die Töne der Reihe nach in den Speicher und konnte dann später mit zwei Tasten im Playback die Melodie spielen. Dabei konnte man sich ganz auf Rhythmus und Timing konzentrieren. Beim VL-1 nannten man das wohl "one key play".
    Gibt's so eine Möglichkeit auch in Garageband oder kennt jemand andere Möglichkeiten?

    Gruß
    stkali
     
  2. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.244
    Nein.

    Gruss,
    Dirk
     
  3. acqua

    acqua Tokyo Rose

    Dabei seit:
    28.09.06
    Beiträge:
    66
    Machs halt genau andersrum: Spiele zuerst den Rhythmus (mit einer Taste) ein, dann Doppelklick auf die Spur und unten in der Detailansicht entweder die Noten oder die Miditöne auf die richtige Tonhöhe schieben.
     

Diese Seite empfehlen