1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

GarageBand 4.1.2, Aperture 2.0.1

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 04.03.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Apple hat heute Nacht wieder zwei Updates veröffentlicht: Betroffen ist die Fotoverwaltung Aperture sowie das Musikprogramm aus iLife, GarageBand. So verspricht GarageBand 4.1.2 Verbesserungen bei Automatisierung von Parametern der Software-Instrumente, bei über FireWire und USB angeschlossenen Audiogeräten sowie bei Magic GarageBand. Aperture 2.0.1 verbessert einige kleine Fehler aus der 2.0.0 - Version, betroffen sind unter anderem der Galerieexport, das Hervorheben von über- oder unterbelichteten Fotobereichen, die Unterstützung von AppleScript, benutzerdefinierte Tastaturkürzel und noch einige andere Dinge, die Apple ausnahmsweise mal vernünftig dokumentiert hat.

    Die Updates sind wie üblich via Softwareaktualisierung verfügbar, können aber auch direkt heruntergeladen werden: Aperture 2.0.1 | GarageBand 4.1.2

    via Apple | Bild: Apple
     

    Anhänge:

  2. DesperateApfel

    DesperateApfel Goldparmäne

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    558
    jetzt frag ich mich nur was "Verbesserung bei Automatisierung" bedeutet...bei mir läuft eig alles rund...was haben die da verbessert?
     
  3. whitehorus

    whitehorus Kaiserapfel

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    1.715
    ist meistens so, dass man keine Verbesserung spürt wenn man keine Probleme hatte ;)

    Ich werd gleich mal sehen wie das mit der Erkennung meines MIDIgerätes ist dass ich in GarageBand einspeise.

    EDIT: keinen Unterschied festgestellt ;)
     
    #3 whitehorus, 04.03.08
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.08

Diese Seite empfehlen