1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

G5 Power Mac Lüfter

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von tx.marc, 04.03.07.

  1. tx.marc

    tx.marc Gast

    Hallo,
    da ich in der suche leider nix gefunden habe, poste ich mein Anliegen einfach mal ;)
    ich habe nen G5 Powerpc 2GHz Dual. mit dem bin ich auch voll zufrieden.
    Lediglich der Lüfter geht mir ein bisschen auf den Wecker...
    Weil wenn der anspringt sich das sö anhört als ob jemand staubsaugt oder so in etwa...
    ist das normal? gibs keine lüfterregelung oder so? weil manchmal legt er ohne ersichtlichen grund los, beispielsweise wenn ich surfe jedoch keine programme geöffnet habe, oder dvd gucke....
    Kann mir da jemand helfen??

    Danke im voraus.
     
  2. arami

    arami Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    842
    Ich denke mal dass das normal ist. Ich kann ähnliches beim Mac Pro feststellen.
     
  3. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Diese Tatsache spricht doch eher für eine existierende Lüfterregelung...;)

    Ich denke auch, das ist ganz normal. Du könntest ja mal über die Aktivität-Anzeige testen, welche Prozesse dafür verantwortlich sind.

    Gruss
    pacharo
     
  4. tx.marc

    tx.marc Gast

    hm joa schon, aber damit bekomm ich ihn ja auch nicht leiser *g* beim pc kann man ja auch die lüfter mittels programmen regulieren. gibs sowas nicht fürn mac?
     
  5. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Es hat ja auch seinen Grund, weswegen er anspringt, willst Du Deinen Mac hinrichten?
    Oder läuft er permanent?

    fragt pacharo
     
  6. tx.marc

    tx.marc Gast

    eigentlich schon

    also eigentlich läuft er schon permanent auf hochtouren. selten wenn er mal leise ist. und wenn das mal passiert, weis ich auhc nicht was dann anders ist (bzw an oder nicht an ist)
     
  7. tx.marc

    tx.marc Gast

    ich mein so ein programm wo man die wie'n notebook vielleicht takten kann. halt so modi's auswählen kann (stromspar modus, normal, oder full power) ka sowas halt.
     
  8. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    tx.marc,
    Glaube mir, Du willst die Lüfter Deines G5 nicht manuell regeln. Dann hast Du nämlich innerhalb kürzester Zeit einen G5 gehabt und ich bin fast sicher, daß Du nicht weist wie ein G5 föhnen kann wenn er keine Lüfterregelung hat. (Du kannst das ganz einfach mal ausprobieren indem Du ihn für 10 Minuten im Target Modus laufen lässt.)
    Du fängst ja (hoffetnlich) auch nicht an bei Deinem Auto den Kühler auszubauen oder abzuschalten weil der zu lüften beginnt und das bei geöffnetem Fenster im Stau nervig laut ist.

    Der Grund warum der G5 zu lüften beginnnt muß für Dich auch nicht unbedingt ersichtlich sein. Immerhin hat das Gerät ich 9 einzelne Lüfter und einen eigenen Prozessor der sich um deren Regelung anhand mehrerer Sensoren kümmert. Ein Blick in die Aktivitätsanzeige oder die wunderbaren MenuMeters sei empfohlen.

    Es hilft übrigens bei einem "so alten" G5, wenn man ihn ein wenig reinigt. Am Ende hast Du den am Boden stehen wo er wunderbar sämtlichen Lurch des Bodens durch die Käsereibe durchsiebt. (Staubflughöhe auf Parkett (hartem Boden) ist gut 30cm, bei hochflorigem Teppich immerhin noch 15cm.)
    Gruß Pepi
     
  9. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Blabla. Mein (Ex-)Dual-G5 hat ab 33° (!) Laufwerk-Temperatur den Lüfter auf Fullspeed laufen lassen, ohne das die Temperatur der HD auch nur über 40° gekommen wäre. Das passiert im Sommer natürlich andauerend und völlig "normal" bei dem Modell. Für die Lüftersteuerung hätte ich Steve Jobs am liebsten seinen blöden Mac in seinen Arsch gesteckt. Eine Lösung für mein Problem gab es leider nicht, außer sich einen Dualcore G5 zu kaufen. :mad:
     

Diese Seite empfehlen