1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

G5 Dualcore: KernelPanic bei booten ab DVD

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von watchrooster, 04.06.07.

  1. watchrooster

    watchrooster Erdapfel

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    4
    Hallo Alle

    Wenn ich meinen G5 von einer original MacOS X Tiger Installations-DVD starten will, tritt kurz nach Beginn des Bootvorgangs eine Kernel-Panik auf.

    Hardware: G5 2.0 Dualcore (Oct.05), 4.5 GB Ram, Nvidia 6600 mit 256MB.
    Ausser USB-Tastatur und Maus + ACD 23" hängt sonst nichts dran.

    Problem tritt mit 3 verschidenen original MacOS Tiger Installations-DVD auf, habe es auch mal mit eine externen DVD-Laufwerk probiert -> auch Kernel-Panik.

    Der Bootvorgang funktioniert jedoch mit der auch mitgelieferten Softwarewiederherstellungs-DVD einwandfrei.

    Das Booten von Festplatten funktioniert einwandfrei, auch sonst läuft der Rechner Tip-Top.

    Tech-Tool Pro kann kein Hardwareproblem feststellen.

    Kann jemand helfen?

    Gruss aus Basel
     
  2. Rais

    Rais Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.12.03
    Beiträge:
    1.089
    Kenne solche Fehler nur, wenn man von einer älteren Installations-CD starten will, wie der Rechner alt ist, bzw von selbstgebrannten Kopien. Beides ist nicht möglich, bzw nicht erlaubt. Da deine Hardware-test-cd/DvD anscheinend funktioniert, ist ein Hardwaredefekt auch eher unwahrscheinlich.

    Überprüfe mal das Erscheinungsdatum der DvDs, wenn dies nach dem Rechnerkauf liegt, überprüfe um welche Version der DvD es sich handelt (ist es etwa eine rechnerspezifische)?

    Mehr Tips fallen mir dazu gerade nicht ein.
     
  3. watchrooster

    watchrooster Erdapfel

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    4
    Besten Dank

    Es ist so wie Du sagst, die Tiger OSX-DVD's sind älter als der Rechner selbst!
    Besten Dank.
     

Diese Seite empfehlen