1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

G5 brenner/laufwerk beschädigt

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von dyce, 11.10.05.

  1. dyce

    dyce Gast

    servus!
    ich hab nen powermac G5 1,8 GHz dual und da gibts ein paar probleme mit dem DVD brenner/laufwerk!
    wenn ich einen leeren rohling einlege wird dieser in den meißten fällen nicht angenommen und wieder ausgeworfen! manchmal allerdings wird er angenommen und ich kann brennen. die darauf gebrannten daten sind dann aber nicht lesbar. in den seltensten fällen funktioniert das brennen und lesen problemlos (kommt aber so gut wie nie vor). Daten-CDs bzw. original-DVDs oder -CDs werden problemlos erkannt!
    woran kann das liegen???

    wärt echt super wenn jemand von euch damit erfahrungen gemacht hat und mir weiterhelfen könnte...!

    mfg dyce
     
  2. klaad

    klaad Gast

    kann es an den verwendeten Rohlingen liegen? Schon mal DVD's von einem anderen Hersteller probiert? Ich nehme z. Zt. DVD Rohlinge -R von Ros****n. Geht prima noch keinen zerschossen.
     
  3. dyce

    dyce Gast

    hab schon verschiedene rohlinge benutzt aber hilft nix...
    als ich den rechner neu hatte hat das brennen auch mit allen möglichen rohlingen funktioniert (billige und teurte von versch. marken)...!
    kann es vieleicht am treiber liegen??? ich kenn mich da nicht so besonders aus!
     
  4. spor01

    spor01 Gast

    Laser verunreinigt???
    Habe ich bis jetzt beim Computer nicht gehabt aber bei meinem CD-Spieler. Und da die Technik ja eine ähnliche ist, würde ich mal ein Reinigungsset mir zulegen.

    Schaden kann es in keinem Falle

    Oder was sagen die Profis dazu ???
     

Diese Seite empfehlen