1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

G4 und die Installation von Windows

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von oobama, 28.08.09.

  1. oobama

    oobama Granny Smith

    Dabei seit:
    18.06.09
    Beiträge:
    13
    Hey Leute!
    Ersteinmal einen wunderschönen Freitag abend!

    Ich sitze hier gerade und verzweifle an der Aufgabe auf meinen Mini ( Power Pc G4) Windows Xp aufzuspielen...
    Ja ich weiß es ist schändlich und man sollte mich wegen Ketzerei dem großem Appel Gott opfern aber kann mir irgendwer helfen?

    Verzweifelte Grüße

    Max
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Das läuft höchstens (allerdings recht zäh) mit Q oder mit Virtual PC von Microsoft.
     
  3. Der Dirty

    Der Dirty Ingrid Marie

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    267
    Windowsinstallationen gehen meines Wissens nur auf Intel-Macs. Auf dem PPC brauchst du Virtual PC oder sowas.
     
  4. oobama

    oobama Granny Smith

    Dabei seit:
    18.06.09
    Beiträge:
    13
    Virtual Pc kostet aber 300 Euro...
     
  5. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Q koscht nix.
     
  6. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    Wenn es denn tatsächlich ein G4 ist, dann geht das nur mit einem Emulator, wie Virtual PC.
    Sag doch mal welches OS X auf dem Rechner ist.
     
  7. oobama

    oobama Granny Smith

    Dabei seit:
    18.06.09
    Beiträge:
    13
    es ist ein 1.5 Ghz Power Pc G4 mit 1 Gb DDR SSRAM momentan ist 10.4.11 aufgespielt
     
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    Ja, da kannst du Virtual PC drauf installieren, oder auch Q, aber je nachdem was du damit anstellen willst, wirst du sehr geduldig sein müssen, die beiden Geschichten definieren die Langsamkeit neu.
     
  9. oobama

    oobama Granny Smith

    Dabei seit:
    18.06.09
    Beiträge:
    13
    was heißt das genau? ^^langsam von der installation her oder vom gebrauch?
     
  10. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    vom Gebrauch her, die Programme laufen langsam.
    Was willst du denn damit machen, spielen kannst du vergessen, alles was sonst aufwendiger ist auch.
     
  11. Booth

    Booth Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    04.08.05
    Beiträge:
    767
    Kurz etwas ausführlicher, weil es dem Threadersteller offenbar nicht bekannt ist.
    Ein Betriebssystem muss immer für eine Prozessorarchitektur programmiert und kompiliert werden, damit das Betriebssystem auch auf einem Prozessor dieser Architektur läuft. Die "alten" PowerPC-Prozessoren besaßen eine andere Architektur, als die Intel X86-CPUs, zu denen auch die aktuellen DualCore-CPUs gehören.
    Ab Windows 2000 gibts Windows nur noch für die Intel X86-Architektur. Somit kann ein Windows XP nicht auf einem PPC installiert und betrieben werden. Einzige Möglichkeit (wie hier ja auch mehrfach erwähnt): In einer "Simulation", in welcher auf dem PPC ein Intel-Prozessor "simuliert" wird - im Fachjargon sagt man emuliert bzw Emulation. Ein solcher Emulator ist relativ lahm, lohnt sich also nicht in allen Fällen.

    Wenn wirklich ein relativ zackiges Windows nötig ist, dann wird nur der Umstieg auf einen Mac mit Intel-CPU wirklich helfen können.

    gruß
    Booth
     
  12. bitlord

    bitlord Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    13.06.09
    Beiträge:
    795
  13. oobama

    oobama Granny Smith

    Dabei seit:
    18.06.09
    Beiträge:
    13
    Ahhh okey nein danke schon wieder ein neuer mac ist mir ein wenig zu kostenintensiv :)
    Trotzdem Danke für eure Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen