1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

G4 schaltet aus anstatt Ruhezustand

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von monsieurnoir, 19.10.09.

  1. monsieurnoir

    monsieurnoir Erdapfel

    Dabei seit:
    15.07.08
    Beiträge:
    5
    Hallo zusammen,

    habe ein Problem mit meinem Mac G4/867, OS X 10.3, eventuell könnt ihr mir dazu ein paar Tipps geben. Von heute auf morgen lässt sich der G4 nicht mehr wie gewohnt in den Ruhezustand schicken. Wenn ich ihn manuell in den Ruhezustand schicke, schaltet er komplett aus. Auch wenn der G4 nach eingestellter Zeitvorgabe sich selbst in den Ruhezustand versetzen soll, schaltet er anstatt in den Ruhezustand zu gehen einfach ab.
    Nach dem Neustart erscheint keine Fehlermeldung, es funktioniert ansonsten alles andere wie zuvor.
    Ich habe nichts neues installiert, weder Software noch Hardware. Die Pufferbatterie habe ich schon erneuert, brachte allerdings nichts. Ebenenso habe ich den PMU Reset gemacht, auch ohne Veränderung.
    Hat von euch jemand eine Idee was das sein könnte?

    Danke vorab und schöne Grüße, Tom.
     

Diese Seite empfehlen