1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

G4 2x450MHz taugt der was?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von soledat, 18.04.08.

  1. soledat

    soledat Gast

    Hi Leute,

    ich habe hier mal eine Hardwarefrage, gleich vorweg, ich bin ein Macneuling.

    Ich wollte Fotomagico auf einem Mac starten, der dafuer nicht wirklich ausgelegt ist. Natuerlich liess es sich nicht starten. Jetzt habe ich einen MacG4 gefunden, der ueber 2x450MHz verfuegt, sicherlich PPC. Jetzt frage ich mich natuerlich, ob dieses gute Stueck fuer Fotomagico ausreichen wuerde, wenn ich nur eine etwas leistungsstaerkere Grafikkarte einbauen wuerde? Grafik hat naemlich nur 16MB und das reicht FM nicht. Muss man eigentlich irgendwas beachten, bei diesen alten AGP Karten? Spannungsversorgung etc.? Boinx sagt auf ihrer Webseite ja, dass man einen 800Mhz Prozessor benoetigt und nicht einen 450Mhz Prozessor. Wobei 2x450 ja 900 sind, gell? :)

    Thanks for help
    soledat
     
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    aber FotoMagico nutzt nur einen der beiden Prozessor … :p Die Rechnung dürfte nicht aufgehen

    Gruß Stefan
     
  3. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Warum willst du denn überhaupt so n Triebwerk aus der Vergangenheit für n Präsentationstool besorgen?

    Kauf dir n gebrauchten Mini und gut ist.
     
  4. soledat

    soledat Gast

    Weil das Teil hier rumsteht und nicht gebraucht wird. Also nur 450MHz für FM. Kann man da was machen? Schnellere Prozzis einsetzen? Allerdings finde ich nicht wirklich welche bei Ebay. Also die Kiste einmotten?

    Für wieviel geht denn ein solcher Mini bei Ebay weg? Habe mal geguckt und 500EUR sind es wohl mindestens.
     
  5. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    genau … aktuell sind hier in Nürnberg ein paar 1,66er DualCores mit 2GB RAM auf dem Markt. Stückpreis bei 575,- EUR
     
  6. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Es reicht doch ein 1,5 GHz PPC G4 Mini. Die gehen für 300 Euro weg.
     
  7. soledat

    soledat Gast

    Was haben die Teile für eine Grafikkarte? Ist es möglich eine neuere Billiggraka ala Club3D mit 128MB RAM einzusetzen? Oder verfügen die Dinger bereits über 64MB Grakas?
     
  8. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Können schon, nur rentieren würde es sich nicht.

    Ja, einmotten.
     
  9. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    ja,die 1,5 GHz Minis haben 64 MB.
     
  10. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
  11. soledat

    soledat Gast

    Das ist ja mal eine geile Übersicht, thanks! Habe noch einen G4 mit 8xx Mhz gefunden. Wie schaut denn die Speicherbestückung von den alten Rechnern aus. Muss man bestimmt Module nehmen, oder kann man einfach irgendwelche benutzen? Natürlich innerhalb der Spezifikation, also in diesem Fall ein 133 SD RAM Modul? Weil auf dem verbauten 512MB Kingston Riegel steht PPC.
     
  12. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Müssten normale sein. Allerdings musst halt drauf achten, wieviel Speicher maximal verwaltet werden kann. Bei den alten denke ich, liegt es zwischen 512-1GB, aber genau wissen tue ich es nicht.
     
  13. soledat

    soledat Gast

    Laut der Seite, die du gepostet hast, vertragen die 1,5GB allerdings 8ns. Ist damit die Latenz der Chips gemeint? Also könnte ich einfach aus zwei G4 einen halbwegs passablen FM Rechner machen, ohne Geld zu investieren. Nur falls ihr euch wundert, warum ich, obwohl ich ja MacMinis kaufen könnte, immer noch nachfrage, aber ich brauche 8 solcher FM Rechner. Deshalb gucke ich, was ich aus den Möhren, die hier rumstehen, machen kann.


    Außerdem liegt hier noch eine Airport Extreme Card rum. Kann man die in die alten G4 einbauen, oder sind die nur für die neueren iMacs in diesem Bubbledesign?
     
  14. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Da bin ich überfragt.
     
  15. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Airport Extreme Cards passen da nicht hinein, höchstens die nicht mehr gebauten und zu Höchstpreisen gehandelten Airport Cards mit 802.11b. Zu den Spezifikationen und RAM-Aufrüstmöglichkeiten bietet Mactracker detaillierte Auskunft.
     

Diese Seite empfehlen