1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

G3 Startet nicht

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Cryptopsy, 28.10.09.

  1. Cryptopsy

    Cryptopsy Elstar

    Dabei seit:
    17.01.08
    Beiträge:
    72
    Hallo,
    ich hab extrem günstig einen G3 PowerMac erstanden (Türkis Blau) der einige Zeit funktioniert hat und mir jetzt beim booten den Fehler rauswirft (Anhang)

    Wie gesagt, er ist günstig gekauft und wenn er irgendwie wieder funktionstüchtig wird ist es sehr gut, wenn nicht kann man halt nix machen :)

    Habt ihr eine Ahnung? Ich denk mal es wird entweder Ram, CPU, oder Logicboard sein!? Festplatte hab ich schon ausgetauscht (zum testen)

    danke im voraus
    cryptopsy
     

    Anhänge:

  2. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Das ist ein Kernel Panic. Ich tippe jetzt erst mal auf den RAM. Bau mal alle aus, stecke einen rein, und probiere dann alle durch, ob er damit hochfährt.
    Ansonsten installiere doch einfach mal OS X neu. Dabei würde ich dir gleich mal ein Update auf 10.3 oder 10.4 empfehlen ;)
     
  3. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.930
    Da er Darwin 8.11.0 drauf hat, wird schon Tiger 10.4.11 laufen.
     
  4. Cryptopsy

    Cryptopsy Elstar

    Dabei seit:
    17.01.08
    Beiträge:
    72
    Jip hab 10.4.11 drauf,
    und jip ich hab vergessen zu sagen das ich dass mit den RAM schon gemacht (es sind drei 256 bausteine drinnen hab alle mal ausprobiert) half nix... (können aber natürlich alle defekt sein!?
     
  5. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.930
    Denke zwar auch, das es ein Hardwareproblem ist, aber was du noch versuchen könntest:
    -alle Externen Geräte abstöpseln
    -Start in den Sicheren Modus(Shift Taste beim Start drücken), Start dauert lange, nur notwendigste Erweiterungen werden geladen( Erweiterungen von Drittherstellern führen manchmal zu Panic
    -Voodoo Mittel wie PramReset (Apfel+Alt+P+R beim Start gedrückt halten bis der Gong 2x gongte) durchführen( wird wohl nichts bringen, aber schaden kann es auch nicht)
    -Start von der SystemDVD durchführen, mal schauen ob der geht.
     
  6. Cryptopsy

    Cryptopsy Elstar

    Dabei seit:
    17.01.08
    Beiträge:
    72
    Hm...
    Ich hab nur Monitor, Maus und Netzwerk angestöpselt, den sicheren Modus werd ich mal testen!
    PramReset hab ich über die Openfirmware gemacht (reinbooten und vram-reset tipseln glaub ich wars?!)
    wobei ich sagen muss das es ein sehr frisches system ist (vorher war 10.3 oben hat auch funktioniert, ich hab 10.4 draufgespielt hat auch eine weile funktioniert wenigstens solange das ich 10.4.11 einspielen konnte) also kein programme installiert....

    werd das mal durchgehen und berichten danke :)
     
  7. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Hast Du eventuell Arbeitsspeicher eines anderen Herstellers und kannst diesen probieren?
    Gruß
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen