1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

G3 Pismo, was darf das kosten?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Matt, 20.10.05.

  1. Matt

    Matt Elstar

    Dabei seit:
    15.04.05
    Beiträge:
    74
    Ich wollte mir zu Weihnachten ein Powerbook G3 Pismo zulegen, da ich beriets einen imac G5 1,8 Ghz habe, mit dem ich Videoschnitt und so mache und nun noch ein Powerbook für unterwegs brauche, dem aber nicht viel Leistung abverlangt wird.
    Also nur email, im Internet surefen usw.
    Ich habe gelesen das das Pismo airport fähig ist, ist es denn auch airport extreme fähig? Und wo ist da genau der Unterschied? Ja, und was kostet so eine Karte?
    Also, meine Frage lautet nun was ein Pismo noch so kosten darf. Bsp: Sind 450 € für ein Pismo 500 Mhz, 40 GB HD, 256 Mhz RAM angemessen?

    Wäre auch dankbar für Erfahrungsberichte von Pismo - Usern!
     
  2. schmidtla

    schmidtla Boskoop

    Dabei seit:
    27.11.04
    Beiträge:
    40
    Hallo,
    ich bin zwar kein Pismo User aber ich wollte mir vor nicht all zu langer Zeit auch so etwas zulegen.
    Das Problem ist, das man aktuell nur mit viel Glück oder guten Kontakten an so ein "günstiges" Pismo (500Mhz - 450.- Euro) rankommt. Viele Pismos sind noch gut dabei und werden oft verwendet. Der Gebraucht Markt bekommt nicht allzu viel von den Pismos. Ergebnis: Die Preise!

    Es gibt keine Grenzen. Manche zahlen heute noch für ein Lombard (400Mhz) bis zu 550.- Euro. Ich beobachte dies oft bei Ebay. Viel zu oft hängt es mit dem Zustand des PB zusammen. Schaut es gepflegt aus, kostet es mehr.

    Ich selbst habe für mich entschieden das ein G3 Powerbook von der Preis-Leistung einfach nicht passt. Mann bekommt oftmals für einpaar Euro mehr auch mehr Leistung. Gleichzeitig würde ich dir empfehlen, sich "ältere" iBooks anzuschauen.

    Die Preise und Leistung in dieser Preisklasse sind oft undurchschaubar und verschwommen. Man merkt manchal erst danach das man eventuell zu viel gezahlt hat.

    Überleg es dir nochmal genau.
    Leistung?
    Preis?

    schmidtla
     
  3. Fuzzi

    Fuzzi Alkmene

    Dabei seit:
    10.05.05
    Beiträge:
    35
    bei macnews.de (http://www.macnews.de/index.php?_mcnpage=6731) gibt's eine ganz ordentlich geführte gebrauchtmacliste, die dir eine hilfe sein könnte. ansonsten kannst du auf alle fälle nur eine "alte" airport-karte verwenden, keine extreme!
     
  4. ph5

    ph5 Gast


    für den pcmcia slot gibt es einige hersteller, die karten mit extreme-geschwindigkeit anbieten [bsp sonet].
    der preis ist schwierig-bei ebay sind die preise sehr seltsam und erreichen so um die 1€/mhz beim pismo [was ich für einen 5jahre alten rechner zu viel finde…]
     
  5. Matt

    Matt Elstar

    Dabei seit:
    15.04.05
    Beiträge:
    74
    Danke für den guten Link, sehr interessant!
    Ist es denn überhaupt möglich mit so einer alten airport karte noch angemessen schnell im Internet zu surfen?
    Das mit den ibooks habe ich mir auch mal kurzzeitig überlegt, aber für mich hat das Design bei notebooks eine große Bedeutung und ich finde einfach, das die schwarzen Powerbooks unübertroffen gut aussehen!!!
    Also, wären 450 € für das oben genannte Powerbook akzeptabel?
     
  6. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.036

    Rechne mal selbst: Was hat Otto-Normal-User so im Schnitt für eine Internetanbindung? DSL 2000? Das wären 2Mbit. Die alte Airportkarte kann 11Mbit, netto vielleicht 6Mbit. Also immer noch schneller als der INternetzugang. Da liegt also eher nicht der Flaschenhals, sondern eher beim RAM und Prozessor, der dir die Webseiten vielleicht nicht schnell genug rendert.

    GRuss

    Carsten
     
  7. hanebambel

    hanebambel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    31.08.04
    Beiträge:
    333
    Hi!

    Ich hab selbst noch ein Pismo (geniales, robustes teil!!!). Du kannst in das Teil ne alte Airport (ohne Extreme) einbauen die aber nur mit 11Mbit funkt. Das is zwar von der geschwindigkeit okay aber ich finde die Preis Leistung für die Karten nicht optimal. (es sei denn, das pismo, dass Du kaufen willst hat schon eine Karte eingebaut...) Ich hab in meinem eine Aria Extreme von Sonnet. Die funktioniert mit den Apple AirPort Treibern wie ne echte Airport Extreme karte. Is aber halt für PCMCIA.
    Und noch ein Tipp: Wenn Du dem Teil genügend Ram spendierst (Ich hab 640 MB) dann funktioniert darauf sogar der Tiger astrein.


    CU Jan ;)
     
  8. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.036

    Und nur unter OSX. OS9 wird von der Karte nicht unterstützt. Nur der Vollständigkeit halber (habe selber noch ein Pismo mit Aria Extreme Karte)

    CArsten
     
  9. Matt

    Matt Elstar

    Dabei seit:
    15.04.05
    Beiträge:
    74
    Reichen 256 MB RAM denn aus um ordentlich unter Panther zu arbeiten?

    Ach ja, ich habe mich mal erkundigt was die alten ibooks so im Vergleich kosten. Aber die sind keinesfalls billiger, eher sogar noch teurer (Bsp: iBook G3 14" 600 MHz Combo (14") 550 €). Nur die ibooks mit 12" sind billiger, aber 12" sind mir zu klein!
    Ausserdem ist das Design meiner Meinung nach garnicht miteinander zu vergleichen!

    Sind die Airportkarten zum einbauen denn teurer? Und kann man das selber machen?

    P.S. Habe noch nie ein mac aufgemacht.
     
  10. lordvader

    lordvader Gloster

    Dabei seit:
    24.06.04
    Beiträge:
    62
    Mit 256 MB RAM geht es schon, nur wie - elends langsam und es macht keine Freude so. 512 MB sind meiner Meinung nach das Minimum, RAM kannst du ins Pismo leicht selber einbauen, da man die Tastatur einfach abnehmen kann. Der RAM-Steckplatz ist dann leicht zu erreichen (eine Metallplatte ist nur abzuschrauben).
     
  11. Matt

    Matt Elstar

    Dabei seit:
    15.04.05
    Beiträge:
    74
    Wo bekommt man denn RAM fürs Pismo? Und was kostet das so?
     
  12. lordvader

    lordvader Gloster

    Dabei seit:
    24.06.04
    Beiträge:
    62

Diese Seite empfehlen