1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

g3 bootet von cd nicht

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von schulmoasta, 09.06.08.

  1. schulmoasta

    schulmoasta Granny Smith

    Dabei seit:
    16.01.06
    Beiträge:
    17
    hallo,
    ich möchte einen g3 blauweiß auf osx aufrüsten. ich habe eine freie osx-cd, der rechner ist mit 512mb nachgerüstet, die aktuelle firmware ist drauf, eine neue systembatterie ist drin, auch ein neues dvd-laufwerk.
    wenn ich von cd installieren will, braucht er etwas länger, startet aber doch mit 9.2.2.
    habe es auch mit gedrückter c-taste versucht, dasselbe.
    auch in den targetmodus zu kommen mit gedrückter t-taste geht nicht. ich habe eine macinally-tastatur und eine win-tastatur versucht, beides vergeblich.

    was kann ich noch versuchen??? bin ratlos
    :-c

    schulmoasta
     
  2. utesmac

    utesmac Elstar

    Dabei seit:
    19.01.08
    Beiträge:
    72
    hast Du schon die CD in den Systemeinstellungen als Startvolumen ausgewählt und dann Neu gestartet? Bei mir hat das mal geholfen auf diesem Weg von der CD zu starten.
     
  3. racer

    racer Gloster

    Dabei seit:
    19.05.08
    Beiträge:
    65
    Hast du mal geschaut in welchem Format deine Festplatte formatiert wurde?

    Ich hatte das Problem auch und hatte das falsche Format! Da hilft dann nur neu Partionieren, und erst OS 9 drauf dann OSX . Ist dein OSX auf einer DVD oder einer Cd? Ich kann bei meinem auch nur von einer OSX CD booten nicht von meiner DVD! Wenn vorher nur OS9 drauf ist!

    Ich kenne aber noch eine Lösung wenn das Festplatten-Format stimmt aber die ist nicht so die glückliche Lösung! Es kann ach was kaput gehen!

    Ich hatte mal das Problem das er plötzlich keine Festplatte mehr gefunden hat, also habe ich kurzerhand alle Platten abgezogen . Dadurch muste er von der CD starten ,da er ja sonst nichts hatte . Habe dann den Installmanager beendet(bevor er eigentlich etwas getan hat) Dann beim runterfahren, bevor er neu starten konnte, den netzstecker gezogen. Die Platten wieder ran und siehe da er wollte auf einmal von der Cd Booten und hat alles braf installiert sogar OS9 läuft noch!

    Aber diese Variante ist nicht zum nachmachen gedacht damit kannst du den Rechner auch abschießen!!

    Gruß Alex
     

Diese Seite empfehlen