1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

funktionstasten gehen plötzlich nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von lizardqueen, 15.04.09.

  1. lizardqueen

    lizardqueen Erdapfel

    Dabei seit:
    15.04.09
    Beiträge:
    2
    liebe leute, vielleicht kann mir jemand helfen. soweit läuft mein windows-xp auf dem macbook pro unter bootcamp eigentlich ganz gut. ganz plötzlich sind aber die funktionstasten ausgefallen, dh. es tut sich gar nichts mehr, obwohl der rechner sonst keine probleme macht und es vorher monatelang ging. keine einzelne taste macht was. insbesondere störend, da ich die lauter-leiser-taste nicht nutzen kann. unter leopard funktionieren die tasten. wenn irgendwer eine idee hat, wie ich das wieder beheben kann, wäre mir sehr geholfen!!
    all the best aus wien alexandra
     
  2. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Hallo,
    wie ist denn Deine Tastatur eingestellt Deutsch(Apple) oder Deutsch(Deutsch)?
    (Systemsteuerung -> Regions- und Sprachoptionnen -> Sprachen -> Details -> Installierte Dienste)
    Sollte Deutsch(Apple) ausgewählt sein, würde ich es löschen und dafür Deutsch(Deutsch) nehmen... Solltest Du die Appletastatur unter Windows doch mal brauchen, kannst Du den Dienst einfach wieder installieren.
    Gruß
    Andreas
     
  3. lizardqueen

    lizardqueen Erdapfel

    Dabei seit:
    15.04.09
    Beiträge:
    2
    spracheinstellung

    hi, danke für die antwort. ich habe als sprache deutsch (österreich) eingestellt und wie gesagt es klappte bis dato auch gut... plötzlich sind sie aber weg. lg alexandra
     

Diese Seite empfehlen