1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FTP-Versand über Server

Dieses Thema im Forum "Filetransfer" wurde erstellt von oergybln, 01.12.07.

  1. oergybln

    oergybln Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    01.12.07
    Beiträge:
    259
    Guten Morgen aus Berlin,

    ich bin Pressefotograf und versende per Powerbook G4 und Vodafonekarte meine Daten an Zeitungen. Je nach Termin kann das an meine Zeitungen der Datentransfer bis zu einer Stunde dauern da ich jede Zeiung per Fetch (oder GrandCentral, Hermstedt) einzeln anwählen muß. Nun habe ich die Faxen dicke!!!! Erstens kostet es Zeit und zweitens belaste ich meine 5 GB Flatrate von Vodafone.

    Mein Traum:

    Auf meinem FTP-Server hätte ich gerne Ordner in die ich meine Bilder reinstecke. Dieser Ordner ist mit den FTP-Nummern der Zeitungen bestückt und verschickt die dann automatisch nach und nach. Geht so etwas????:eek:

    Seit Tagen probiere ich probiere ich nun Variante 2 (bin kein Held des Netzwerkes!!!)

    Auf meinem Imac (10.4.10) versuche ich einen Eigangsordner anzulegen, in den ich meine Bilder via Internet reinstecke. GrandCentral so programiere das GC dann die Bilder an die jeweiligen Zeitungen schickt. Gestern ist mir dies einmalig gelungen jedoch bei einem weiteren Vesuch bekam ich über das Book keine Verbindung mehr. Wie ich die erste Verbindung aufgebaut habe kann ich nicht mehr sagen, bin zu blöde dazu...

    Als Router dient mir ein Wlanrouter von Netgear.


    Beste Grüße Georg
     
  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Was für ein FTP-Server ist das denn? Hast du da ausser FTP noch einen anderen Zugang? Wenn ja geht das ohne Probleme. Man kann das selber Skripten. Ob es was fertiges gibt muss ich passen. Alternative währe ein FTP Client mit FXP Unterstützung. Dieses müssen dann aber auch die Server unterstützen. Hierbei baust du nur die Kontrollverbindung zu den Servern auf, verschiebst aber direkt von einem Server zum anderen, ohne das dies deine Leitung belastet (einfach erklärt).
     
  3. oergybln

    oergybln Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    01.12.07
    Beiträge:
    259
    guten morgen,

    tja ich denke ich habe einen stink normalen server. 0815. ich gehe immer über fetch rein und wenn ich gut drauf bin über grand cental.

    ich denke auch das man ein script basteln kann aber ich kann das nicht deshalb dachte ich es gibt ein "bastelkasten" der so was kann.
     
  4. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Was heisst 0815? Meinst du damit den FTP Server oder einen Rechner als Server? Wenn 2 dann was für ein Betriebssystem.
    Wenn du das ganze vom iMac aus machst, sollte es reichen wenn du einen FTP-Client hast den man "programmieren" kann. Wobei, ich glaube AppleScript kann auch Verbindungen aufbauen (müsste man sich mal anschauen). Ich habe so einen Transfer in Perl mal programmiert (ok, das war etwas größer aber egal)
     
  5. oergybln

    oergybln Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    01.12.07
    Beiträge:
    259
    na irgendwo im rechenzentrum bei meiner internet bude (hetzner online). die sagen über "php"
    sollte dies kein problem sein. öhhm, räusper...


    was ist denn ein ftp client?

    am liebsten wäre mir wenn auf dem ftp server von hetzner ein script liegen würde, in die jeweiligen orner z.b. sport, politik stecke ich die bilder rein und der jeweilige ordner verschickt dann an a, b, c, ...
     
  6. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Siehste, jetzt kommt man der Sache doch schon näher. Ein FTP Client? Ein Programm mit dem du auf FTP Servern zugreifen kannst Sachen hin und her schieben. Das was du ja schon mit Fetch machst.
    In PHP habe ich keine Lösung parat. Ist das dein einger Server (also wo du nur allen drauf bist) oder hast du da nur eine Domain und einen FTP Zugang?
     
  7. oergybln

    oergybln Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    01.12.07
    Beiträge:
    259
    genau, meine domaine und einen ftp zugang. nützen dir meine daten für den ftp was???

    ja fetch und die ganzen programme habe ich (grand central). fetch ist mir am liebsten.
     
  8. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Also da du scheinbar keinen eigenen "Shell" Zugang (so genannter Root Server) bei denen hast, muss man das über PHP (bzw. cgi Script wenn das erlaubt ist) realisieren. Es gibt da wohl auch schon Ansätze. Das ist also machbar.
     
  9. oergybln

    oergybln Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    01.12.07
    Beiträge:
    259
    und wie, wer...?
     
  10. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Wie wie und wer? Das ist meine Erkenntnis nachdem ich etwas mal nebenbei bei Google gesucht habe :)
    Denke das man "nur noch" alles zusammen bauen muss, damit du eine Seite hast, wo du alles auswählst. Beim überfliegen von phpclasses.org hab ich da schon Ansätze zu dieser Thematik gefunden. Es kommt nun darauf an, ob du schon einmal selber mit PHP was gemacht hast, oder nicht bzw. was das ganze dann am Ende können soll. Welches Paket hat du denn bei Hetzner? So das WE beginnt nun :) Computer habe ich genug auf der Arbeit. Bis später.
     
  11. oergybln

    oergybln Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    01.12.07
    Beiträge:
    259
    habe den fair account. mit php habe ich mich nie beschäftigt, leider.
     
  12. oergybln

    oergybln Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    01.12.07
    Beiträge:
    259
    sorry, doppelter beitrag
     
  13. oergybln

    oergybln Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    01.12.07
    Beiträge:
    259
    FTP vom Server aus

    ... kann mir denn keiner weitere tips geben?!??


    grüße georg
     

Diese Seite empfehlen