1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FTP-Proxy

Dieses Thema im Forum "Filetransfer" wurde erstellt von tharwan, 21.01.08.

  1. tharwan

    tharwan Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    1.085
    Hallo
    Ich habe folgendes Problem, ich sitze hier hinter der Firewall der TU ilmenau, besser hinter der des FEM. Klasse netz! allerdings bekomme ich meinen mac nicht so konfiguriert das ich via proxy raus auf einen FTP server connecten kann. Ich nutze Normalerweise Cyberduck als Client.
    Mit Clients die eine extra einstellung des Proxys bieten komme ich ohne probleme raus. (Fetch, FileZilla)
    aber weder die komandozeile (ftp) noch cyberduck bekomme ich zum laufen.
    Die Systemproxy sind imo richtig gesetzt. Fetch z.B. nörgelt aber das der Server "" nicht richtig eingetragen wurde.
    eingestellt werden soll:
    FEM
    eingestellt, habe ich schon alles möglich: mit ftp:// und ohne mit user und ohne, dazu noch das http:// proxy usw.
    genützt hat es alles nix.
    das PASV liefert immer die falsche adresse zurück, will sagen er geht nicht über den proxy, weiß jemand, wie ich es richig einstelle?
    die hilfe ist diesbezüglich ja auch sehr schweigsam.

    vielen dank!
     
  2. tharwan

    tharwan Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    1.085
    mmm. sieht schlecht aus mit hilfe wa?
    verdammt.
    naja eine info hab ich noch hinzugewonnen. beim setzten des proxys über das terminal geschieht folgendes:
    sudo networksetup -getftpproxy "Ethernet (integriert)"Enabled: Yes
    Server: ftpproxy.fem.tu-ilmenau.de
    Port: 21
    Segmentation fault

    was auch immer der "Segmentation fault" meint.
    den server gibt es.
     

Diese Seite empfehlen