1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frontrow verzerrt Video, in iTunes alles normal...

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von DesperateApfel, 28.12.08.

  1. DesperateApfel

    DesperateApfel Goldparmäne

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    558
    Hallo Leute,

    ich hab folgendes Problem bei mir entdeckt. Ich habe eine Reihe Kurzfilme mit ffmepgX ins MP4-Format gebracht, um sie in iTunes und Frontrow zu nutzen. In iTunes lassen sie sich auch wie gewünscht abspielen, aber in Frontrow werden die Filme plötzlich links und rechts zusammengestaucht, fast als würde Frontrow die 16:9 Filme ins 4:3 zwingen wollen. Ich habe andere, aber ähnliche Videos aus der selben Quelle mal mit VisualHub konvertiert, und bei denen tritt dieser Fehler nicht auf. Ich weiß, ich könnte jetzt die anderen Dateien auch einfach mit VisualHub bearbeiten, leider sind diese aber bilingual, und in VisualHub wird leider automatisch die Falsche Spur ausgewählt...

    Ich hoffe, irgendjemand kann mir vielleicht weiterhelfen.

    Danke schonmal für eure Antworten.

    Gruß und schönen Sonntag noch!


    Tom
     
  2. macminiTomy

    macminiTomy Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    1.132
    ich hatte das problemmal wegen "perian" ein programm für's konvertieren
    nach der NEUinstalation gings wieder......
     
  3. DesperateApfel

    DesperateApfel Goldparmäne

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    558
    Hey, das stimmt, ich habe vor kurzem Quicktime und einige Codec-Dateien gelöscht, darunter auch einige von Perian...werd's gleich mal probieren, danke :)


    EDIT: Nein, das war's nicht...:( Trotzdem danke.
     

Diese Seite empfehlen