1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FrontRow macht Zicken!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von MILE, 08.12.06.

  1. MILE

    MILE Lambertine

    Dabei seit:
    05.04.04
    Beiträge:
    698
    So, jetzt habe ich nun seit zwei Tagen mein schönes neues MBP hier und bin auch sehr zufrieden...vor allem mit dem Leistungsschub im Vergleich zu meinem drei Jahre alten PB...! Ein Problem (eigentlich zwei) habe ich jetzt aber doch, nämlich mit FrontRow:

    - Unter anderem habe ich in meinem Filme-Ordner einen Unterordner mit der Serie "Deadwood", die mir mein Cousin in den USA aufgenommen hat...und im Gegensatz zu allen anderen Film-Dateien spielt FrontRow die immer ohne Ton ab...!? Alle anderen Filmdateien werden dagegen korrekt mit Ton wiedergegeben...!? Interessanterweise macht MediaCentral keine Probleme und spielt auch die fraglichen Filme richtig ab...

    - Beim Einrichten des MBP habe ich meine iTunes-Library samt aller Musikdateien von Hand rüberkopiert, was auch problemlos funktioniert hat -- iTunes zeigt alles an, spielt alles ab...! Tja, FrontRow aber nicht...!? Mag sein, dass es angesichts des anderen Problems auch gar nichts mit dem Überspielen zu tun hat, sondern das eine weitere Macke von FrontRow ist...jedenfalls bekomme ich in der Musik-Übersicht von all meinen Alben und Titeln nur vier oder fünf lumpige Podcasts präsentiert, das war's...!! Von all meiner Musik keine Spur, somit auch kein Zugriff und kein Abspielen möglich...!! Ach ja, auch hier hat MediaCentral wiederum keine Probleme, sondern zeigt sämtliche Musikdateien an und spielt sich auch ab...

    Hat irgendjemand eine Ahnung, was da los ist und wie ich diese beiden extrem nervigen Probleme beheben kann...?! Als FrontRow-Neuling sind mir inzwischen leider die Ideen ausgegangen...

    EDIT: Inzwischen habe ich beide Probleme selbst lösen können...! Bei der Audio-Sache fehlte ein obskurrer Codec, den ich inzwischen gefunden und nachinstalliert habe...! Drecks-Codec-Gedöns, blödes...

    Und was die Musik angeht, so musst ich in iTunes offenbar in der Bibliothek alles auswählen und dann durch setzen des Häkchens alles markieren...dann erkannte auch FrontRow die Musik...! Warum es mir aber die Podcasts trotzdem angezeigt hatte und warum alle anderen Anwendungen die Musik in der Bibliothek anzeigen und abspielen konnten, ist mir immer noch ein Rätsel...

    .:: MILE ::.
     
    #1 MILE, 08.12.06
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.06

Diese Seite empfehlen