1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frontrow frage

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Bilbao, 10.07.07.

  1. Bilbao

    Bilbao Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    25.01.06
    Beiträge:
    238
    hi leute

    ich hab ein kleines problem ich hab nähmlich ein macbook (nein das it nicht das problem :D) und will videos gucken
    leider hab ich niur 80gb platz und will die nicht voll mit videos machen

    zurzeit hab ich ne 400gb festplatte in meinem Windows pc drin die auch im netzwerk freigegeben ist

    mit musik ist das einfach ich mach einfach itunes auf (und lass es auf) und so kann ich musik über gemeinsame musik (oder wie das auch heißt) bei frontrow drauf zugreifen
    das geht ja eigntlich auch bei videos das problem hierbei es muss bei itunes dirn sein und das geht nur mit quicktime kompatiblen dateiformaten

    die meisten filme bei mir sind aber avi bzw divx

    die frage ist jetzt kann ich irgendwas machen damit ich bei frontrow auf diese 400gb zugreifen kann und so die filme sehen kann?

    oder muss ich doh alles mühselig in mp4 bzw mov etc.. umwandeln?
     
  2. macsterzel

    macsterzel Meraner

    Dabei seit:
    18.09.04
    Beiträge:
    230
  3. leowatti

    leowatti Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.07
    Beiträge:
    366
    Ich denke http://www.perian.org würde dir helfen: Das ist ein Programm, dass Quicktime um ein paar zusätzliche Codecs erweitert. Und da FrontRow auf Quicktime basiert, hast du diese Formate dann auch in FrontRow. (Glaub ich zumindest :p)

    leowatti
     
  4. Bilbao

    Bilbao Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    25.01.06
    Beiträge:
    238
    ja ne das ist nicht das problem

    also nochmal anders erklärt ich hab eine freigegebene festplatte im netzwerk welche in meinem windows rechener drin ist

    um bei frontrow videos abspielen zu können müssen die im ordner Filme sein
    wenn ich gemeinsam nutzen möchte müssten sie in itunes sein

    auf meinem macbook hab ich bereits eine quicktime erweiterung sodass ich avi datein und co beirets abspielen kann (ich hab beireits ein avi film in den ornder film reingetan und es ging mit frontrow also das ist nicht das problem) ich will einfah nicht alle filme erst in den ordner schieben damit die gehen sondern irgendwie per netzwerk drauf zugreifen
     
  5. Diekippe

    Diekippe Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    23.08.06
    Beiträge:
    328
    Mach einfach in Deinem Filme-Ordner eine Verknüpfung auf Deine externe Festplatte. Dann hast Du schon mal von FrontRow aus Zugriff darauf. Mit Perian und Co. ist's dann auch abspielbar.
    So in etwa?
     
  6. Bilbao

    Bilbao Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    25.01.06
    Beiträge:
    238
    ja und wi geht das mit der verknüpfung (bin alt eingessener dose benutzer und hab erst seit 4 tage nen mac)

    edit: okay hab ich jetzt sleber herausgefunden mit alias und so nicht ^^:D
    trotzdem danke es funzt ^^
     
  7. Diekippe

    Diekippe Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    23.08.06
    Beiträge:
    328
    Ganz einfach:
    Du suchst Dir Deinen Filmeordner auf der externen Platte, Rechtsklick darauf, "Alias erzeugen" auswählen. Dann diesen Alias/die Verknüpfung in den Filmeordner auf Deiner Mac-Platte ziehen.
    In FR müsste nun ganz unten im Kapitel Filme diese Verknüpfung auftauchen. Draufgedrückt... und schon greifst Du auf Deine externen Videos zu.
    Müsste so gehen.
     
  8. AngOr

    AngOr Gast

    Klick dich über dein Netzwerk bis zu deinem Windows-Filme Ordner.
    Lege dort einen Alias *Verknüpfung auf applisch* an. Und wirf die in deinen Filme Ordner.
    Jetzt erscheint dieser Ordner hoffentlich in FrontRow.
    So mache ich es mit meiner externen Platte, die aber am MB direkt angeschlossen ist.

    AngOr

    (Kippe war schneller. Warum sind hier alle so hilfsbereit? Ich denke ich muss das Forum wechseln. :) )
     
  9. Booth

    Booth Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    04.08.05
    Beiträge:
    767
    Yup - wie die anderen sagten - Alias Deines Movie-Ordner der ext. Platte in den Filme-Ordner Deines Mac legen - diese Verknüpfung wird in Front-Row unter "Filme" oder so ähnlich angezeigt. Habe ich exakt genauso gemacht - allerdings empfehle ich Dir, nicht viele dutzend Filme in ein Verzeichnis zu packen, da es dann echt recht lange dauert durchzuscrollen (zumindest bei meiner Pladde dauerte es mir zu lange). Ich selber habe mir daher noch ein paar Unterverzeichnisse in meinem Movie-Folder der externen Platte gebaut, wo die Filme da jetzt verteilt drinliegen.


    gruß
    Booth
     

Diese Seite empfehlen