1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Front Row und der leidige Ken Burns-Effekt mit Aperture

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Loeckchen, 23.10.08.

  1. Loeckchen

    Loeckchen Erdapfel

    Dabei seit:
    02.01.08
    Beiträge:
    5
    Hallo!

    Ich weiß, dass das hier schon öfter diskutiert wurde, aber habe aus den bisherigen Posts nichts passendes rausgekriegt.

    Ich nutze auf meinem neuen 24" iMac OSX 10.5.5, iLife 08, aber für meine Bildverwaltung und -ausbelichtung nicht iPhoto, sondern Aperture 2. Dementsprechend habe ich Front Row auch mit der Aperture Library verbunden, denn die iPhoto Library ist ja leer. Das Problem ist nun: Wann immer ich mit Front Row Fotos angucken will, kommt dieser blöde Ken Burns Effekt, wenigstens aber keine Musik.

    In den Diashow-Einstellungen von Aperture habe ich kein Ken Burns gefunden (ich habe im Netz nachgelesen, man soll die gesamte Bibliothek aufmachen, und davon eine Diashow ohne Ken Burns starten).

    Kann man den irgendwie abschalten und wenn ja, wie?

    Vielen Dank,
    Jens
     

Diese Seite empfehlen