1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Front row Leopard - Bildschirm aus

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Magoonzy, 08.11.07.

  1. Magoonzy

    Magoonzy Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    05.04.06
    Beiträge:
    707
    Hi,

    ich habe mal wieder (wie schon fast traditionell seit Leopard) ein dickes Problem.

    Wenn ich in Front row reingehe. dann kurz im Hauptmenü zwei drei mal rumklicke und dann z.B. in Einstellungen gehe und da verweihle .. wird mein Bildschirm nach ca 6-10 Sekunden dunkel... und geht erst wieder an nachdem ich eine Taste auf der Fernbedienung gedrückt habe.

    Kann das noch jemand anderes bestätigen?

    So langsam habe ich genug von Leo ;(

    Bin kurz davor Tiger wieder zu installieren.

    LG
     
  2. morpher

    morpher Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    14.09.07
    Beiträge:
    173
    hast du bei den frontrow einstellungen den bildschirmschoner abgeschaltet?
     
  3. Magoonzy

    Magoonzy Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    05.04.06
    Beiträge:
    707
    ähm - wie gesagt .. das passiert nach 10 Sekunden!
    Wie dem auch sei - ich habe heute hier und jetzt vor Leopard kapituliert :) und den Tiger wieder in den Imac gesperrt. Es waren mir zuviele kleine Probleme. (Naja das der Bildschirm schwarz wird ..ist nicht wirklich klein - oder das bei einer Installation unter Windows der Mac einfach ausgeht... oder das ...... :( )

    Ich werde jetzt erstmal ein Weilchen abwarten und "evtl." im späten Frühling
    es nochmal mit Leopard probieren ;)
    Desweiteren mache ich nun Nägeln mit Köpfen und lasse Bootcamp auch nicht mehr auf meine Platte. Das einzige Windows, daß hier noch laufen darf ist in einer virtuellen Parallelsumgebung gefangen.

    Ich wünsche euch noch viel Vergnügen beim Betatesten :) Apple sollte einen öffentlichen Betatest wieder einführen - oder sich zumindest ein wenig mehr Zeit lassen. Man will sich gar nicht vorstellen, was wäre, wenn Apple Leo schon zum geplanten Release rausgebracht hätte :)

    LG
    Mag
     

Diese Seite empfehlen