1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Front Row auf iBook G4...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von juliverena, 06.11.06.

  1. juliverena

    juliverena Jamba

    Dabei seit:
    10.04.06
    Beiträge:
    56
    Hallo zusammen! Ich hab bereits die Suche bemüht, aber nix passendes gefunden...
    Mein Problem ist folgendes: hab versucht Front Row auf meinem iBook G4 zu installieren (10.4.8) mit Hilfe von dem Front Row Enabler. Tja, aber außer einer kryptischen Fehlermeldung kam dabei nichts zustande. Jetzt würd ich gern die Reste der Front Row Installation entfernen, aber ich weiß nicht, was da alles dazugehört. Mit der Spotlight Suche kommt nix zum Vorschein... war mir jedenfalls eine Lehre, nix mehr über Umwege zu installieren...

    Gibt es eigentlich allgemein ein Programm um OS X von Programm-Resten zu befreien? Ich hab Onyx installiert, kenn mich da aber zuwenig aus... was kann man gefahrlos durchführen lassen? Will schließlich nix schlimmer machen...

    Schon mal Danke für Eure Hilfe!

    Und weil wir grad beim Thema Front Row sind: Ist das Media Central in der aktuellen Version überhaupt nützlich? Oder lieber doch das andere namens Centerstage? Will das ganze über mein SE Handy per Bluetooth steuern.
     
  2. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.480
    Ich würde FrontRow auf einem G4 nicht installieren,damit machst du dein System schnell mal kaputt.
    Neben den Bordmitteln (mittels Spotlite) kann ich dir AppZapper oder CleanApp zur vollständigen Deinstallation von Programmen mit deren Bestandteilen empfehlen.
    Alternativ zu Centerstage gibt es noch Equinux MediaCentral (kostet).
     
  3. Nachdem ich meinen mini zum Abspielrechner "umbauen" wollte, musste ich mich mit dem Thema eingehender beschäftigen.
    Centerstage hat einige Probleme mit Nero Recode Dateien. Es ist in der derzeitigen Version auch beim Durchforsten von Netzwerkvolumes eher behäbig. MediaCentral, zumindest die freie Version 1.2.1, lässt sich bei mir nicht installieren (Der Installer meldet: "Nothing to install"). Eine interssante Lösung dürfte RemoteBuddy sein, das die Fernsteuerung mittels SE BT Handies erlaubt, allerdings mit meiner Ati Remote Wonder nicht zusammenarbeitet. Daher nutze ich die Remote Wonder mit VLC, der praktisch alles abspielt. Keine so saubere Lösung, wie Frontrow, Centerstage und Co, aber funktional.
     
    #3 MeisterPetz, 06.11.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.11.06

Diese Seite empfehlen