1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Front Raw mehrere Mediatheken verwalten?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von nascar, 19.04.08.

  1. nascar

    nascar Gast

    Hallo Leute,

    folgendes: Ich habe ein Großteil meiner Filme auf den Mac gezogen, da sich das mit Front Raw und den heimischen Flachbildfersehr super machen lässt. Nun ist aber meine Festplatte voll. Ein neue einbauen macht kein Sinn. Ich habe noch eine Transportable zur Verfügung oder eine weitere im Netzwerk.
    Wie kann ich Front Raw dazu bringen auch auf diese Datein zuzugreifen, wenn dann also die Filme nicht im Movie Ordner liegen. auf meinem Alten Windoffrechner ging sowas mal mit Hyperlinks. Auf dem Mac stell ich mich wahrscheinlich gerade nur depert an. Aber ich bekomme es nicht hin.

    Ich bitte um hilfe.
     
  2. nascar

    nascar Gast

    Das Ganze hat sich schon wieder erledigt!

    Ich habe gerade was über Alias-Funktionen gefunden was funktioniert :) Muss aber sagen das es etwas komisch gelöst ist. War es eben gewohnt im Zielordner eine Verknüpfung zu öffnen und ,ich dann über den Explorer zur gewünschten Datei zu klicken. Beim Mac geht es genau andersherum! Auch Gut.
     
  3. TT+

    TT+ Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    25.05.06
    Beiträge:
    103
    Frontrow greift immer auf die zuletzt geöffnete Bibliotehek zu. Du könntest also zum Beispiel eine neue iTunes-Bibliothek mit ALLEN Dateien auf die Externe legen.

    Oder - ohne iTunes - :
    Alias des Ordners erzeugen, in dem die (externen) Filme liegen (Rechtsklick auf den Ordner->"Alias erzeugen") und diesen dann in den Movies Ordner des iMacs legen. Frontrow erkennt dann die Filme auf der externen Platte.
     

Diese Seite empfehlen