1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FritzBox Wlan+Kabelnetzwerk

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Senuti, 22.10.07.

  1. Senuti

    Senuti Antonowka

    Dabei seit:
    25.05.06
    Beiträge:
    356
    Halli Hallo liebe Apfeltalker,

    folgendes:
    ich habe eine Fritzbox Fon Wlan von 1&1. Diese hat 4 Lan Port und dient auch als Wlan-Router.
    Ich habe zwei Computer übers normale lan am netz und einen per wlan. Wie kriege ich es hin, dass alles Computer ein Netzwerk nutzen?
    Also ich möchte quasi ein heimnetzwerk einrichten, auf das sowohl wlancomputer als auch lancomputer zugriff haben.
    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen!!

    mfG Marcel
     
  2. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Eigentlich sollten doch trotz WLAN/LAN alle Rechner im gleichen Netzwerk sein. Oder meinst du vielleicht die Arbeitsgruppe? Diese musst du ggf. noch anpassen.

    PS: Grüße ins Emsland vom Nachbarn. ;)
     
  3. thumax

    thumax Gast

    Es ist Zeit für einen Mac.
     
  4. WDZaphod

    WDZaphod Prinzenapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    546
    Es gibt bei der FBFon eine Einstellung "Alle Geräte befinden sich in einem Netzwerk" (sinngemäß). Hab noch nicht probiert was passiert, wenn man das abschaltet. Vielleicht sind dann WLAN und KabeLAN getrennt auf den DSL-Anschluß genatted. Dann würde die sich untereinander nicht sehen (auch mit einem Mac nicht :p ). Also: Haken rein, IPs passend vergeben (oder DHCP), dann sollte es auf alle Fälle klappen!
     

Diese Seite empfehlen