1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Fritzbox Scannen über WLan möglich??

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von Birne555, 30.09.08.

  1. Birne555

    Birne555 Gala

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    53
    hab mir nen canon mp-610 multifunktionsdrucker liefern lassen und nun würde ich gerne mp-610 an meine fritzbox 7270 über usb anschliessen.
    drucken hab ich auch mit gutenprint treibern hinbekommen aber scannen will nicht funktionieren - hab ich da was vergessen oder gibt es da einen trick?!
     
  2. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    Hallo,
    scannen kannst du unter OSX vergessen, wenn dein MP-610 per USB an der Fritzbox angeschlossen ist. Das funktioniert nicht.

    Für Windows gibt es von AVM ein Programm, das sich USB-Fernanschluss nennt (sollte auf der Install-CD des Routers drauf sein). Wenn du den USB-Fernanschluss installierst, so kannst du unter Windows auch scannen.
     
  3. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Dann kann man aber glaub ich nicht mehr vom Mac aus drucken.

    Es geht entweder nur Fernanschluß oder Drucken/Festplattenfreigabe.

    MfG
    MrFX
     

Diese Seite empfehlen