1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fritzbox mit DECT Funktion

Dieses Thema im Forum "Webhosting/DSL-Anbieter" wurde erstellt von Macloc, 06.12.08.

  1. Macloc

    Macloc Elstar

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    73
    Hallo, ich habe gestern meine beiden Telefone per DECT an meine Fritzbox angemeldet, um diese an einen anderen Platz zu stellen. (Davor war die Basisstation per Telefonkabel an die FritzBox angeschlossen)

    Jetzt ist mir aufgefallen, dass ich gleichzeitig auf einem Telefon Anrufen und auf dem anderen Angerufen werden kann. (Ich habe noch nicht getestet ob ich mit beiden Telefonen gleichzeitig raus telefonierne kann.)

    Ich habe einen Vertrag bei 1und1 mit Internetflat und VoIP.

    Kostet mich das nun monatlich mehr? Da ich ja nun, "mehr oder weninger," die Funktion einer ISDN Anlage habe.

    Grüße, Macloc
     
  2. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Nein wieso sollte das mehr kosten? Geht doch alles über die eine dsl-verbindung :) bei einem 16tausender DSL-Tarif kannst Du auch bis zu 4 Nummern haben und gleichzeitig bedienen
     
    #2 Mocsew, 06.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.08
  3. Macloc

    Macloc Elstar

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    73
    Ah, vielen Dank!

    Grüße, Macloc
     
  4. kAiL

    kAiL Elstar

    Dabei seit:
    09.05.07
    Beiträge:
    72
    Wenn Du nicht willst, dass Du auf der Nummer erreichbar bist, während Du auf der selbigen telefonierst, einfach in der Box bei einem der beiden Endgeräte unter Eigenschaften Telefoniegerät den Haken "Abweisen wenn besetzt" setzen. Dann kannst Du zwar mit beiden Geräten gleichzeitig raustelefonieren, bis aber nciht erreichbar, wenn bereits ein Gespräch geführt wird!
     
  5. iRaszibilitus

    iRaszibilitus Boskop

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    210
    Meld dir doch ein paar VoIP nummern bei sipgate.de an.
     
  6. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.774
    Ich hab auch Sipgate auf meinem FritzFone 7150. Es ist so konfiguriert, daß mein Provider (MNET) nur die 0800 und 0180 Nummern bekommt. Selbst lokal bin ich bei Sipgate mit 1ct/min günstiger als bei Mnet. Ab Januar kündige ich ISDN und nehme bei denen nur noch analog (für Fax und Notruf) und DSL.
     

Diese Seite empfehlen