Fritzbox 7390 als NAS/ iTunes Server?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Mantarax, 11.03.12.

  1. Mantarax

    Mantarax Querina

    Dabei seit:
    02.12.09
    Beiträge:
    184
    Guten Tag,

    ich spiele schon seit langem mit dem Gedanken, mir eine NAS (Synology) zuzulegen, um auf meine ganzen Mediendaten (die schon auf einer externen Festplatte lagern) überall in der Wohnung, bzw. sobald ich Internet habe, drauf zu zugreifen.
    Jetzt musste ich mir einen neuen Router kaufen. Ich habe mich für die Fritzbox 7390 aufgrund der VPN-Funktion entschieden, weil ich dachte, ich könnte bei dieser auch einfach eine Festplatte anstecken und als iTunes Server nutzen.
    Allerdings habe ich es bis jetzt nicht hinbekommen. Ich kann zwar den Pfad der Festplatte in iTunes eintragen, aber nichts hinzufügen oder abspielen.
    Muss die Festplatte ein besonderes Format haben? Oder ist dies gar nicht möglich zu realisieren? Würdet ihr doch eine richtige NAS empfehlen?

    Vielen Dank!
     
  2. Scotch

    Scotch Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.529
    Die FB kann nicht als iTunes-Server fungieren. Wenn du allerdings versuchst, über iTunes Dateien zu einem iTunes-Server hinzu zu fügen, hast du fürchte ich noch nicht verstanden, was ein iTunes-Server überhaupt macht (das ist ein reiner Streaming-Dienst). Ich würde daher empfehlen, dich in das Thema einzulesen (z.B. hier im Forum - es gibt ca. 34567 identische threads zum Thema), bevor du mit falschen Vorstellungen da ran gehst.

    Wenn du nur deine Medien und/oder iTunes-Bibiliothek auf das NAS legen möchtest, dann gilt ebenfalls das oben gesagte (z.B. kann auf iTunes-Bibiliotheken grundsätzlich immer nur ein Benutzer gleichzeitig zugreifen), aber dann lässt sich da mit der FB realisieren. Die HDD, die du dafür anschliesst musst auch nicht speziell formatiert sein - jedes (Netz-)Laufwerk, welches der Mac erkennt, kann dafür verwendet werden. Auch zu diesem Thema gibt es ungefähr 5678 threads im Forum.

    Gruss,
    Dirk
     
  3. Mantarax

    Mantarax Querina

    Dabei seit:
    02.12.09
    Beiträge:
    184
    Vielen Dank für die Antwort!
    Naja mein Ziel ist es, sobald ich eine Internetverbindung habe, auf meine Mediendateien zugreifen zu können, ohne extra eine Festplatte (wie es momentan der Fall ist) anzustecken. Und natürlich möchte ich auch meine Bibliothek pflegen- also Daten löschen und hinzufügen. Ich dachte, wenn ich eine Festplatte ins Netzwerk hänge und den Pfad in iTunes angebe, so drauf zugreifen zu können, als wären die Daten lokal aufn Rechner ?!

    Grüße
     
  4. Scotch

    Scotch Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.529
    Lies' den zweiten Abschnitt in meinem letzten Beitrag.
     
  5. Mantarax

    Mantarax Querina

    Dabei seit:
    02.12.09
    Beiträge:
    184
    Leider finde ich im Forum keine passende Lösung. Dass auf die Daten nur ein Benutzer/ Endgerät drauf zugreifen kann, ist erstmal nicht weiter schlimm.
    Habe es nun soweit eingerichtet, aber sobald ich Lieder hinzufügen möchte, sagt er, dass ich nicht die passenden Rechte hierfür habe, obwohl ich auf der Fritz-Oberfläche überall Lese&Schreibrechte aktiviert habe.
    Auch wenn ich über FTP ein Lied in den iTunes Ordner hinzufüge, und ich dass dann über iTunes importieren möchte, erkennt er dies nicht.
    Weisst du zufällig was das Problem ist?
     
  6. HerrR

    HerrR Normande

    Dabei seit:
    29.10.10
    Beiträge:
    572
    Wie hast du die Platte an die FB angeschlossen.
    Als NAS?
    Wie sprichst du die Platte an?
     
  7. Mantarax

    Mantarax Querina

    Dabei seit:
    02.12.09
    Beiträge:
    184
    Die Fritzbox ist über USB verbunden und ist in den Einstellungen als NAS aktiv markiert.
    Habe dann im Finder mich mit dem "Server verbunden", sodass ich die Platte in iTunes auswählen kann.

    Vielen Dank für die Hilfe!
     
  8. HerrR

    HerrR Normande

    Dabei seit:
    29.10.10
    Beiträge:
    572
    Im Finder
    Gehe zu >> mit Server verbinden, dort >> smb://Fritz.box
    Wird die Platte im Finder gezeigt?
     
  9. Mantarax

    Mantarax Querina

    Dabei seit:
    02.12.09
    Beiträge:
    184
    Super, danke! Hatte die Platte zwar als Server verbunden und sie wurde auch im Finder angezeigt, allerdings mit der falschen Adresse!
     
  10. HerrR

    HerrR Normande

    Dabei seit:
    29.10.10
    Beiträge:
    572
    Prima
    Danke Button ist unten links :)
     
    Mantarax gefällt das.
  11. domme7778

    domme7778 Boskoop

    Dabei seit:
    30.09.10
    Beiträge:
    39
    Hallo, ich möchte den Beitrag wieder hervorholen ohne einen neuen Beitrag aufzumachen. Vielleicht findet sich hier Antwort auf mein Problem.

    Ich habe alles so eingerichtet wie oben beschrieben, die Verbindung funktioniert tadellos.

    Allerdings möchte ich auch den Zugriff auf die ITunes Mediathek per Internet, sprich, nicht im Heimnetzwerk. Ist das überhaupt möglich? Und wenn ja, wie?

    Vielen Dank u LG

    Dominik
     
  12. Mactigger

    Mactigger Klarapfel

    Dabei seit:
    19.11.09
    Beiträge:
    278
    Richte auf der FB einen VPN Zugang ein, damit kannst Du vom Unterwegs auf Dein Heimnetzwerk zugreifen.
     
  13. domme7778

    domme7778 Boskoop

    Dabei seit:
    30.09.10
    Beiträge:
    39
    Will irgendwie nicht funktionieren Bekomme nur die Meldung das „Ordner“ nicht geföffnet werden kann, da das Original nicht gefunden werden konnte.

    Was mach ich falsch?

    Danke u LG

    Dominik