1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

FritzBox 7170

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von cr4v3n, 01.05.08.

  1. cr4v3n

    cr4v3n Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    10.07.07
    Beiträge:
    1.272
    Hy,

    hab nen Imac G5 und nen Macbook (beide etwa 4 Monate alt) beide sind im Heimnetzwerk eingebunden. DHCP aktiviert und bekommen auch ne IP zugewiesen. Mein Imac macht keine zicken, weil er immer daheim steht. Mein Macbook nutze ich nun seit ner Weile in der Uni. Habe für die Uni und für daheim ne eigene Umgebung und die Einstellungen für Zuhause nicht geändert.

    Nun folgendes Problem: Mein Macbook bekommt keine IP zugewiesen, steht immer nur dort "selbst zugewiesene IP". Das kenn ich von der Uni, dauert dann bissle dann hat er die IP. Aber er bekommt zu Hause keine! Hab 30min gewartet, funktioniert nicht. Dann wollte ich ne feste IP geben, habe die Standardeinstellungen im Router noch. (Seite 78 DHCP) Hab ich nachgeschaut und der sagt mir diese IP Adressen kann ich selbst zuordnen:

    192.168.178.2 - 192.168.178.19
    192.168.178.201 - 192.168.178.253

    Hab ich probiert, ist auch verbunden jedoch geht das Internet nicht.

    Kann mir einer helfen? Falls ihr mehr Infos braucht, einfach sagen dann schau ich nach.
    Noch zum Heimnetzwerk was, ich könnte evtl. allen PC's, Mac's usw. ne manuelle geben wenn es das lösen würde, aber zurzeit sind 2 Win PC's, ein Win Laptop, mein Macbook und Imac damit verbunden. Ab und zu geh ich auch mim Handy, Wii, PSP oder PS3 ins Wlan mit rein, weiß nicht ob das dann gut wäre jedem ne manuelle zu geben.
    Danke schonmal

     
  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Welche Einstellungen hast du denn für Zuhause? Wenn du an der Uni und Zuhause DHCP im Einsatz hast, lasse die Einstellungen auf Automatisch stehen.
    Was passiert wenn du "DHCP-Lease erneuern" ausführst?
     
  3. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    bei dhcp könntest du unter optionen auch den lease per click erneuern, dann sollte es schnelelr gehen IMHO.

    hast du denn auch unter erweiterte optionen einen DNS eintrag gesetzt?

    trage da mal bitte die IP des routers ein.
     
  4. cr4v3n

    cr4v3n Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    10.07.07
    Beiträge:
    1.272
    hab des mit dem lease erneuern schon 5mal gemacht, passiert nichts...
    und das mit dem DNS, müsste ich mal nachschauen, aber eigentlich hab ich da nichts drin, aber im imac hab ich dann da auch nichts und der verbindet ja ohne probleme...
     
  5. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    also bei mir läuft nix über dhcp, ich will immer volle kontrolle über mein netzwerk.

    manuelle IPs und DNS
    wap2
    mac-adress-filter

    und alles läuft.

    unter umständen hilft als letzte option auch alles löschen, inkl. keychain einträge, router resetten und komplett alles neu aufsetzen.
     
  6. cr4v3n

    cr4v3n Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    10.07.07
    Beiträge:
    1.272
    also dns is drin. geht jetzt komischerweise wieder... mal schauen wie lang...
    Wenn ich manuelle ip's vergeben will, dann muss ich dhcp rausmachen und dann?
    Weil vielleicht mach ich das dann mal...
    Danke! ;)
     
  7. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    nicht komischerweise, sondern ganz normal

    ohne DNS kann ein name nicht aufgelöst werden. und JA wenn du manuelle IPs vergbist, dann must du im dropdown wo jetzt dhcp steht manuelle IP wählen.

    schau mal bei wikipedia vorbei und suche nach DHCP und DNS dann erschliesst sich das ganze sicher ;)
     
  8. cr4v3n

    cr4v3n Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    10.07.07
    Beiträge:
    1.272
    Hätte da noch ne Frage, geht das, dass ich von meiner Uni auf meinen Imac zuhause mit apple remote desktop zugreifen kann?
     

Diese Seite empfehlen