1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fritz-Box + Wlan - goar nix geht mehr

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von dasrikschen, 20.03.09.

  1. dasrikschen

    dasrikschen Braeburn

    Dabei seit:
    28.05.07
    Beiträge:
    44
    Hallo zusammen,

    seit gestern abend haben wir über 1&1 die Fritzbox. Juchuu ! Installation hat geklappt. Konnte problemlos e-mails abrufen und surfen.

    Seit heute nachmittag geht nix mehr :-c. Internet-Verbindung wird als ok angezeigt - ich komme aber nicht rein. Wie kann das sein? Hab in den Foren rumgesucht, auch einiges zum Thema gefunden. Weiß jemand Rat? Ich kenn mich überhaupt nicht aus mit DHCP-Einstellung - Mac-Filter etc. und trau mich nicht, den im Netz gefundenen Ratschlägen "einfach so" zu folgen. Am End ist alles verstellt und gar nix geht mehr (tut's zwar im Moment auch nicht - aber zumindest mit dem Status Quo der Einstellungen von gestern abend ;)

    Warte sehnsüchtig auf Eure Kenner-Ratschläge und vielen Dank schonmal für die Mühe !!:-*

    PS: Hab ein Mac-Book (falls das wichtig sein sollte)
     
  2. Dreipholz

    Dreipholz Antonowka

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    355
    Hallo!

    Verstehe ich dich richtig, dass die Fritzbox brav zum Internet verbindet und das Problem das WLAN darstellt? Wie bist du denn jetzt online - via Fritzbox über Kabel?

    Wenn du Angst hast, alles zu verstellen: Es sollte möglich sein, die Konfiguration der Fritzbox als Datei zu sichern. So kannst du sie bei Bedarf wieder in diesen Anfangsstatus zurückversetzen. Habe leider keine Fritzbox hier, aber schau einfach mal das Menü durch - es muss irgendwo gehen.

    Dann könntest du schonmal nach Herzenslust rumprobieren...

    Keine Sorge... wird schon (wahrscheinlich ;) )!
     
  3. Jalisco

    Jalisco Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    15.02.08
    Beiträge:
    262
    Hi,

    verrate uns doch erst mal, welche FRITZ!Box du da hast.. dann kann evtl. jemand, der die gleiche hat dir noch besser helfen!
     
  4. dasrikschen

    dasrikschen Braeburn

    Dabei seit:
    28.05.07
    Beiträge:
    44
    .... ja, tut sie (offensichtlich). Also die Systemsteuerung besagt, dass Airport aktiv ist, Fritz-Box ist angewählt, das Licht an der Box leuchtet auch bei WLAN - aber das war's auch schon. Hab's auch schon via Kabel versucht - dudd aber auch nicht). Serve im Moment bei einem Freund. Keine Ahnung, wo ich die Datei der Fritzbox sichern kann :eek: Du siehst - absoluter Anwender :(
    o_O
     
  5. dasrikschen

    dasrikschen Braeburn

    Dabei seit:
    28.05.07
    Beiträge:
    44
    Fritz!Box Fon WLAN 7113 - Hilft das ??? :-D

    Die Hoffnung stirbt zum Schluß ... :-D:-D
     
  6. dasrikschen

    dasrikschen Braeburn

    Dabei seit:
    28.05.07
    Beiträge:
    44
    ... hab jetzt was gefunden: "Internet nicht verbunden: PPPOE Fehler" Das ist die Fehlermeldung, die ich bekommen habe, als ich über die vielzahlige Adresse ins Internet zur FritzBox gegangen bin. Aber eine Lösung ist nicht angegeben. Sagt Dir (Euch) die Fehlermeldung was ????

    Die Hoffnungsvolle :)
     
  7. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.242
    Ja: Du hast keine Verbindung zum Internet. Eigentlich sollte das die FB allerdings durch blinken der DSL/Internet LED signalisieren...

    • Neustart der Fritzbox schon versucht?
    • Alle Kabel überprüft (DSL Kabel in Fritzbox/Splitter, Kabel Splitter-Telefondose usw.)?
    • Störungsstelle 1&1 angerufen?

    Das kannst du (in dieser Reihenfolge) noch ausprobieren.

    Viel Erfolg,
    Dirk
     
  8. dasrikschen

    dasrikschen Braeburn

    Dabei seit:
    28.05.07
    Beiträge:
    44
    Hallo zusammen,
    nur der Vollständigkeit halber. Ich werde langsam zu einem richtigen 1&1 Fan. Kann nur sagen: NIE!! mehr im Leben 1&1. Und zwar nicht deshalb, weil eine Sache nicht geklappt hat, sondern weil kein Mensch mit einem kommuniziert. Kaum ist der Vertrag gemacht, schon ist Schluß mit Lustig. Weder auf eine EMail an die entsprechende Störungsstelle hab ich eine Antwort bekommen - noch hat sich der 1&1 Kundenberater, bei dem "alles in Besten Händen" ist, gemeldet und gekümmert. Armes Deutschland.

    Nun aber zur "Lösung":

    Gestern abend kam mir die zündende Idee: Hab noch mal über die FritzBox in meine Anschlußdaten geschaut und "einfach mal", obwohl nirgends angegeben, die Internetzugangskennung in "Erweiterten Einstellungen" eingegeben. Schon hat's geflutscht!Wäre also noch ein Tipp, falls jemand das gleiche Problem haben sollte. Insgesamt kann ich nur jedem raten: such Dir einen kleinen, lokalen DSL-Anbieter. Kommunikation ist das AH + OH!!! Das erspart jede Menge Ärger.

    Dank an alle, die versucht haben, zu helfen !!!
     
  9. bugmenot99

    bugmenot99 Granny Smith

    Dabei seit:
    17.08.07
    Beiträge:
    13

Diese Seite empfehlen