1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fritz!Box SL an USB

Dieses Thema im Forum "Webhosting/DSL-Anbieter" wurde erstellt von SEven, 14.01.09.

  1. SEven

    SEven Boskoop

    Dabei seit:
    06.09.08
    Beiträge:
    40
    Moin.

    Derzeit benutze ich mein Modem wie folgt:

    Mac > Ethernet > Modem
    Notebook > USB > Modem

    Und alles läuft super.

    Jetzt möchte ich aber meinen Mac - OS X 10.5 - über USB anschließen, aber der Rechner sagt wider Erwarten, keine IP-Adresse, Status: unbekannter Zustand. Kann mir da jemand weiterhelfen? (Ich hab versucht die IPs vom Router/Modem einzusetzen.)
     
  2. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Anschluss über USB kannste knicken, denn dazu braucht man einen passenden Treiber. Genau der existiert aber nicht für OSX, da AVM diese Treiber nur für Windows anbietet.

    Alternative: Wenn die Fritz!Box nur einen einzigen Ethernet-Anschluss hat, dann besorg Dir im nächsten Elektrodiscounter einen kleinen 5-Port-Switch, häng den an den Ethernet-Port und schließ dann beiden Rechner an den Switch an.
     
  3. SEven

    SEven Boskoop

    Dabei seit:
    06.09.08
    Beiträge:
    40
    Super, vielen Dank für den Tipp.
     

Diese Seite empfehlen