1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Fritz!Box Fon Wlan 7050 mit PB G4

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von wahalad, 25.02.06.

  1. wahalad

    wahalad Gast

    Hallo,
    hat jemand Erfahrung mit diesen Wlan Router?
    Ich habe lange mit mir gerungen bis ich mir DSL zugelegt habe.
    Nun habe ich bei freenet eine DSL-Leitung mit einem Fritz!Box Fon Wlan 7050
    Router. Alles funktioniert nur mein WLan nicht. Es ist zwar eine Verbindung da
    aber die ist langsamer als ISDN und manchesmal steigt sie einfach aus. Mein
    Rechner ist ungefähr 5 m von dem Router entfernt. Dazwischen ist eine normale
    Wohnungswand. Die Hotline von freenet garantiert aber nur für den Lan-Anschluss,
    und der geht einwandfrei. Die Service-Nasen von dieser Frit!Box meinen mit Apple
    funktioniert es eigentlich hervorangend. Weiter kommt nichts!

    Vielen Dank im voraus
    Gruss aus dem Schwarzwald
     
  2. Hausmeister76

    Hausmeister76 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.08.04
    Beiträge:
    1.300
    Welche einstellungen hast du denn in der FritzBox vorgenommen? Welche auf dem Mac?

    so long...
     
  3. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.477
    Ich habe bisher keine guten Erfahrungen mit AVM machen können.

    Vorher hatte ich auch die 7050;diese hat schon nach kurzer Zeit Ihren Dienst aufgegeben.
    Die Sende und Empfangsleistung viel ohne ersichtlichen Grund bis hin zum Totalausfall.

    Mein Provider hat diese zwar ausgetauscht und ich habe nun das neue Modell 7170,dort ist es mir bisher aber auch noch nicht gelungen,diese Box als USB Printserver zu konfigurieren.

    Der AVM Support bemüht sich zwar,es mangelt dabei aber offensichtlich an Mac Kenntnissen.

    Denn trotz des Vorgehens nach AVM Support Vorgaben funktioniert die USB Printserver Einsatz über AirPort Extreme nicht.

    Die Konfiguration der AVM Boxen geht (zumindest bei mir) nur über eine kabelgebundene Ethernet Verbindung.
     
  4. wahalad

    wahalad Gast

    Hallo,
    vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Also Einstellungen für WLan gibt es eigentlich keine Grossen.
    Man muß nur Airport aktivieren und das PB erkennt sofort
    die Fritz!Box. And der Fritz!Box selbst meldet man sich nur
    mit seinen Zugangsdaten von freenet an, alles Kinderkram,
    und dann gibt es noch die Einstellungen unter WLan. Dort kann
    man Kanäle anwählen, was aber laut Hotline keine große Auswirkung
    haben soll. Anbei eine Screen-Shot von dem Fenster

    Ciao

    [​IMG]
     
  5. wahalad

    wahalad Gast

    Hallo,

    wie bekommt man den hier eine Grafik rein?

    Gruss
     

Diese Seite empfehlen