1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

FRITZ!Box Fon WLAN 7050 + Airport Extreme

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von tmconnect, 24.02.08.

  1. tmconnect

    tmconnect Meraner

    Dabei seit:
    09.12.05
    Beiträge:
    228
    Aktuell nutzte ich eine FRITZ!Box Fon WLAN 7050, mit der ich ein WLAN angelegt habe und über die ich eine Internetverbindung hergestellt habe. Da die FRITZ!Box Fon WLAN 7050 nur 54 MBit/s also 802.11g bringt und mein Mac auch 802.11n unterstützt, möchte ich nun die neue Airport Extreme nutzen, um das WLAN mit der höheren Geschwindigkeit zu nutzen.

    Was ich schon rausgefunden habe: Die FRITZ!Box 7050 kann ich ja nur als DSL-Modem einstellen.

    Wie stelle ich die Airport Extrem dann ein, damit ich die Fritz!Box richtig nutzen kann und bringt mir diese Kombination wirklich den Geschwindigkeitsvorteil?

    Danke für Eure Hilfe.
     
  2. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Die Verbindung zwischen deiner Fritzbox und deiner Airport Extreme wird immer nur den *g* Standard haben unabhängig davon wie du die Fritzbox nutzt. Die Fritzbox kann kein *n* Standard...

    Aber es gibt inzwischen Fritzboxen die wohl auch den *n* Standard unterstützen. Da heißt es wohl *Neukauf* wenn du unbedingt schnelleres WLAN brauchst.
     
  3. tmconnect

    tmconnect Meraner

    Dabei seit:
    09.12.05
    Beiträge:
    228
    Und wenn ich die Airport Extreme und die Fritzbox per Kabel verbinde? Bringt das was?
     
  4. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... ja klar bringt das was. Ich habe ne Fritzbox SL, die fungiert als DSL-Modem und die Airport wählt sich ein :)
     
  5. tmconnect

    tmconnect Meraner

    Dabei seit:
    09.12.05
    Beiträge:
    228
    Und wie stelle ich die Airport Extreme ein, damit Sie sich über die Fritzbox einwählt?
     
  6. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    .. na die Zugangsdaten gibst du halt mit dem AirPort-Dienstprogramm--->Internet--->Internetverbindung ein :)
     
  7. agoetz

    agoetz Gast

    Hallo, Uwe9,
    habe ähnliches Problem wie der Kopflose:
    Ich besitze den T-Online Router Speedport 700V und möchte ihn nach dem Kauf der Time Capsule=Airport Extreme nur noch als DSL-Modem nutzen und die Airport als Router. Wo und wie muss ich meine Zugangsdaten (Anschlusskennung, T-online-Nr. und das persönliche Kennwort) im Airport eintragen? Wie verbinde ich Airport und Speedport am schlausten?
    MacBook hat Draft n.

    Ich danke dir für deine Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen