1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

friert ein nach ruhezustand seit airport

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von obstfrost, 11.11.06.

  1. obstfrost

    obstfrost Gast

    Hallo zusammen!

    Nachdem meine Recherche nach diesem Thema nicht erfolgreich war, muss ich mein Problem doch mal im Forum zur Diskussion stellen.

    Seitdem ich in mein IBook (G3, 800Mhz, 640MBRam, OS X 10.3.9) eine Airport-Karte eingebaut habe, hängt es sich nach dem Aufwachen aus dem Ruhezustand auf - häufig, aber auch nicht immer. D.h., der Bildschirm friert ein, die Maus bewegt sich nicht, keine Tastaturbefehle werden angenommen, durch Zuklappen geht es auch nicht wieder in den Ruhezustand. Dieses Aufhängen ist unabhängig davon, wieviele Programme offen sind usw., ob die Airport-Karte aktiviert oder deaktiviert war o.ä.

    Wenn ich das IBook dann durch langes Drücken auf den Ein-Knopf ausschalte und darauf wieder hochfahre, findet es als Hardware die Airport-Karte nicht mehr. Das erst wieder dann, wenn ich vor dem Hochfahren wahlweise an der Karte ein bißchen herumwackle oder wenn ich das IBook ganz vom Strom nehme (Kabel weg und Akku raus) - dann ist die Airport-Karte wieder verfügbar.

    Tja, wer weiß etwas dazu? Vielen Dank schonmal!

    Obstfrost
     

Diese Seite empfehlen