• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), das Löschen von Useraccounts betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung
  • Pure Vielfalt, in Fotos ausgedrückt - es sind tolle Bilder eingesandt worden und Ihr habt mal wieder die Qual der Wahl. Hier geht es lang zur Abstimmung --> Klick

[Apple-ID] Fremdes iPad nur auf Mac, nicht auf anderen Geräten

Blurryface

Oberösterreichischer Brünerling
Registriert
22.04.18
Beiträge
711
Hallo

Vorab, falls das Thema in der falschen Rubrik steht, bitte verschieden.

Ich haben einen MacMini, iPhone, eine Watch und ein iPad Pro unter einer Apple ID laufen.
Den Mac nutze ich eher selten.
Vor 2 Tagen brauchte ich den Mac. Da kam eine Meldung "Ein neues iPad nutzt jetzt iMessage und FaceTime…" Sinngemäß zumindest.
Ihr wisst schon welche Meldung bei einem neuen Gerät kommt.
Ein Blick in die Geräteliste zeigte auch tatsächlich ein mir fremdes iPad.
Ich hab mich in die iCloud eingeloggt um zu sehen wo sich das Gerät befindet und um es ggf. aus der Ferne zu löschen.
Nix. Kein mir fremdes Gerät zu sehen.
Auf iPhone und iPad Pro auch kein anderes Gerät.
Nur auf dem Mac war das iPad zu sehen.
Habe es dann aus meinem Account entfernt was auch mit einer Meldung, dass das Gerät erst wieder genutzt werden kann wenn ich mich wieder mit meiner Apple ID anmelde, quittiert wurde.
Habe dann noch mein Passwort geändert.

Mir stellt sich die Frage, warum:

1. nur auf dem Mac das iPad zu sehen war!?
2. wenn sich ein neues Gerät mit meiner Apple ID anmeldet, ich keine 2FA-Anfrage über meine anderen Geräte bekommen habe.

Vielleicht weiß hier jemand mehr.

Viele Grüße
Tom