1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Freigegebene FW Festplatte immer im Netzwerk sichtbar

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von macphrazor, 14.02.08.

  1. macphrazor

    macphrazor Cripps Pink

    Dabei seit:
    01.01.04
    Beiträge:
    150
    Hallo zusammen,

    ich versuche gerade einen Rechner mit 10.5.2 als Fileserver einzurichten. Mit den internen Partitionen klappt das auch sehr gut, Probleme machen allerdings die externen Firewire-Festplatten. Wenn ich diese über das "Sharing" Menü in den Systemeinstellungen freigebe, die Nutzergruppe "Everyone" auf "Kein Zugriff" stelle, "unbekannte Benutzer" rausschmeiße, so bleibt die Festplatte dennoch im Netzwerk sichtbar, selbst wenn man nicht am Server angemeldet ist. Auch hat man als Gast dann auf diese Platten noch immer volles Lese und Schreibrecht. Bei allen internen Platten passiert das nicht. Die sieht "Gast" nicht und somit kann er auch nicht drauf zugreifen.

    Wie kann ich dieses Problem beheben?

    Danke & Gruß,

    Christian
     

Diese Seite empfehlen