1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

freeze nach Graka-Wechsel

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von tommisan, 09.03.09.

  1. tommisan

    tommisan Gala

    Dabei seit:
    23.02.09
    Beiträge:
    49
    Guten Morgen Gemeinde,

    Am Freitag habe ich in meinem G5 1.8Dual, leo 10.5 die Grafikkarte von nvidia5200 auf Ati 9800pro gewechselt. ( für Mac geflashte neue Karte )
    Seit dem, habe ich nicht reproduzierbare freezes ( ball of death )
    Nach einem restart meldet das system im log einen Fehler, den ich als newbee nicht "übersetzen" kann. Ich lese von Kernel, ati9700 und weitere für mich kryptische Zeichen.

    Heute Morgen ist der Mac nur soweit aus dem Ruhetzustand aufgewacht, das die Platten hochgefahren sind und der Bildschirm anging. That's it.
    Mousepfeil lies sich bewegen, aber reagierte nicht auf klick. Der Dock reagierte ebenfalls nicht.

    Für jegliche Hilfestellung wäre ich dankbar.

    Gruß
     
  2. Breznsemmel

    Breznsemmel Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    04.07.08
    Beiträge:
    721
    Das sieht ganz nach einem Hardwaredefekt, bzw. massiven Treiberproblem aus. Letzteres sollte aber eigentlich nicht möglich sein.
    Kannst Du die Karten nochmal zurücktauschen und schauen, was mit der nvidia passiert?
    Wenn es mit der alten Karte klappt, liegt der Hund eindeutig bei der ATI begraben.

    Schönen Gruß
    Andreas

    PS: Ich verkaufe eine MM! Fast unbenutzt und ca. 7 Monate alt.
     
  3. tommisan

    tommisan Gala

    Dabei seit:
    23.02.09
    Beiträge:
    49
    Yo! Hi Breznsemmel,

    Liegt wohl an der ATI. Die NVidia lüppt Rockstable. Werde das Teil tauschen müssen... Mist!

    thx

    Tommisan

    P.S. Hab' gerade mit dem Händler gesprochen. Wird gegen 9800xt getauscht
     
    #3 tommisan, 09.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.09

Diese Seite empfehlen