1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

FreeHand die Zweite: Hilfslinien können nicht gezogen werden

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von konradtönz, 12.02.06.

  1. konradtönz

    konradtönz Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    23.07.04
    Beiträge:
    411
    Hallo liebe FreeHand-Experten.

    Ich arbeite mit FreeHand MX 11.0.2. In einigen Dokumenten ist es nicht möglich Hilfslinien zu ziehen. "Hilfslinien > Einblenden" über das "Ansicht"-Menü nützt nichts. Die Seitenlineale sind da. Wenn ich eine Hilfslinie herausziehen möchte, sieht es zunächst auch so aus als würde es funktionieren. Wenn ich die Maustaste dann aber an der gewünschten Stelle loslasse, wird keine Hilslinie plaziert.

    Das Problem taucht nur bei einigen Dokumenten auf, die aber vermutlich auf einem gemeinsamen Ursprungsdokument basieren (ich habe sie über "Speichern unter" von diesem Dokument erzeugt).

    Kennt ihr eine Lösung für das Problem?

    Vielen Dank für eure Hilfe. Ich wünsche euch einen erholsamen Sonntag.
     
  2. weebee

    weebee Gast

    Tiger? Unter Tiger 10.4.0…10.4.4 funktionieren die Hilfslinien und das Raster nicht mehr richtig. Es gibt bisher wohl keinen Workaround :(
     
  3. konradtönz

    konradtönz Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    23.07.04
    Beiträge:
    411
    Ja, unter Tiger. Seltsam ist nur, dass es bei einem Dokument, das ich neu erzeuge, problemlos funktioniert.

    In jedem Fall: Danke, weebee.
     
  4. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Eben mal getestet: Ja, bei neuen Dokumenten geht's, nein, bei alten Dokumenten geht's nicht.

    ABER: Ueber das Hilfslinien-hinzufuegen-Fenster geht's dann doch, z.B. eine vorhandene Hilfslinie doppelklicken, dann hinzufuegen, zweimal OK druecken, dann kann man diese Hilfslinie auch verschieben etc.

    FH 11.0.2 und Mac OS X 10.4.4

    Gruss, Tom
     
    1 Person gefällt das.
  5. weebee

    weebee Gast

    Guter Tipp, danke. Hast Du vielleicht noch 'ne Idee, wie man das Raster ein- und ausschalten kann?
     
  6. konradtönz

    konradtönz Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    23.07.04
    Beiträge:
    411
    Das Problem ist, dass ich in dem betreffenden Dokument keine einzige Hilfslinie angelegt hatte. Wenn ich über das "Hilslinien > Bearbeiten"-Fenster gehe, sehe ich zwar die Positionen verschiedener Hilfslinien (die ich vermutlich mal in dem Ursprungsdokument angelegt und dann wieder gelöscht habe), kann jedoch über den "Hinzufügen"-Befehl keine Hilfslinien plazieren.

    Ich vermute also, das Fazit ist (zumindest bei unserer Ausgangssituation, die FH- und OS X-Version betreffend): Wenn Hilfslinien im Dokument sichtbar sind, ist Bonobos Workaround eine praktikable, wenn auch nicht sehr bequeme Lösung des Problems. Wenn keine Hilfslinien sichtbar sind, hilft es wohl nur, das betreffende Dokument in ein neues zu kopieren.
     
  7. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    @Konrad: Sind denn die Hilfslinien eingeblendet? (Ebenenpalette) Und sorry, wenn's so ist, ich will Dich nicht fuer bloed verkaufen, aber ich selbst hab' schon so manches immer mal wieder uebersehen.

    Interessanterweise klappt's jetzt auch mit dem Ziehen von Hilfslinien aus dem Lineal in dem alten Dokument, welches ich vorhin fuer den Test geoeffnet hatte... komisch.

    Und @Weebee: Nein, leider kriege auch ich das Raster nicht eingeschaltet, auch das Ausrichten am Raster klappt nicht (was mir unter diesen Umstaenden aber logisch erscheint).
     
  8. konradtönz

    konradtönz Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    23.07.04
    Beiträge:
    411
    @Bonobo

    Wenn das Ergebnis die Lösung meines Problems ist, lasse ich mich gerne "für blöd verkaufen" - und dem ist so. In der Tat waren die Hilfslinien in der Ebenenpalette ausgeblendet. Ich denke, ich sollte für heute Feierabend machen. :)

    Vielen Dank, Bonobo (ist ja nicht das erste Mal, dass du mir mit FreeHand geholfen hast)
     
  9. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Cool, freut mich, und danke fuer's Feedback!

    FH liegt mir schon besonders am Herzen... ich hab' so lange so viel in FH gearbeitet (Kartographie), dass ich oft nachts davon getraeumt habe... Ich hoffe, dass Adobe FH nicht voellig links liegen laesst und einfach den Illustrator bevorzugt, oder dass sie wenigstens viele von FreeHands Faehigkeiten in Illu einbauen.


    Gruesse, Tom
     

Diese Seite empfehlen