1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Französisch for Mac?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von F_Crane, 10.12.07.

  1. F_Crane

    F_Crane Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    24.10.07
    Beiträge:
    103
    Hallo,
    Ich würde mir gerne Französisch beibringen, und das mit Hilfe einer Lernsoftware.
    Daher würde ich euch gerne fragen, ob jemand gute Lernsoftware (für absolute Beginner)
    empfehlen kann, die vor allem auf Macintosh laufen?

    Vielleicht habt ihr ja damit schon Erfahrung gemacht (evtl. auch mit einer anderen Sprache) und könnt mir ein bestimmtes Programm empfehlen.

    danke
     
  2. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Ich weiß zwar keine, aber achte unbedingt darauf, dass sie Audio-Ausgabe hat, da die Aussprache im französischen für jemanden der nicht französisch spricht nicht anders zu lernen sind, da gibts viele Stolpersteine und Unregelmäßigkeiten.
    Außerdem würde ich dir Empfehlen lieber einen VHS Kurs zu belegen, denn französisch lernt man am besten durch sprechen, sonst kann mans zwar auf dem Papier (was schon schwer genug ist) aber man kann sich mit keinem unterhalten ;)

    Das nur am Rande, ob es eine solche Software gibt weiß ich nicht, aber google doch mal oder schau direkt bei amazon etc.
     
  3. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Ich empfehle dir, einen Urlaub in Frankreich zu machen. Dort lernst du am Besten die französische Sprache. :)
     
  4. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    ... Frau kennen
    habe ich jetzt voll erwartet bis ich gescrollt habe :-D
     
  5. F_Crane

    F_Crane Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    24.10.07
    Beiträge:
    103
    Danke schon mal für die Antworten.
    VHS-Kurs wird im Moment bei mir leider keiner angeboten, hab ja im moment bis zum nächsten Semester einige Monate Zeit ohne etwas zu tun, daher hab ich da an die wohl billigste Variante gedacht, nämlich Lernsoftware...

    Gegoogelt hab ich auch schon, aber wollte erstmal schauen, ob hier jemand persönliche Erfahrungen gemacht hat mit einem Programm, gibt da ja auch leider ziemlich viel Schrott...

    Sprachurlaub is natürlich auch ne Idee, aber so wichtig is mir das im Moment nich, außerdem fehlt da etwas die Knete:(
     
  6. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Also ich hatte früher immer die "décuvertes" (ich glaube von Klett) Vokabel- und Gramatiktrainer. Ich stand aber damals noch auf der dunklen Seite der Macht, deshalb ka obs das für mac gibt, ich bezweifle es aber. Außerdem ist das parallel zum Schulbuch geführt und daher suboptimal.
     
  7. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Anscheinend hat die Software nicht soo viel gebracht :-D
    Découvertes heißt das Teil. Aus der Serie ist (leider) auch unser Französischbuch in der Schule.
     
  8. F_Crane

    F_Crane Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    24.10.07
    Beiträge:
    103
    Achja, vielleicht kennt ja auch einer einen Podcast, mit dem man sich Französisch beibringen kann, gibt ja einige, die sind allerdings in englischer Sprache geführt, Deutsch-Französisch habe ich bisher noch nicht gefunden...
     
  9. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Tuez-moi j'ai oublié un -o-! Mince alors! < Erster französischer Satz seit rund 2 Jahren :-D
     
  10. Bachatero

    Bachatero Ingrid Marie

    Dabei seit:
    28.06.06
    Beiträge:
    269
    Also ich finde Eurotalk-Complete nicht schlecht.
     
  11. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Sei froh... :eek:
     
  12. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Finds ein bisschen Schade, dass ich 4 Jahre lang französisch hatte aber mich nicht richtig darin ausdrücken kann. Englisch mach ich blind, aber Französisch ist ganz was anderes ^
     
  13. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    :-D
     
  14. Schöngeist

    Schöngeist Carola

    Dabei seit:
    03.06.07
    Beiträge:
    113
    Ich suche auch

    Hallo,
    ich bin total begeistert von diesem Forum, muss aber sagen, dass die Beiträge zu diesem Thema nicht alle ganz treffend sind. Wer also über den Computer eine Sprache lernen, wieder lernen oder vertiefen will, der will dies mit dem Computer tun und sucht natürlich in einem entsprechenden Forum. Leider habe ich auch noch keine Erfahrungsberichte gelesen. Auf PC hatte ich mit den Produkten von Digital Publishing gute Erfahrungen, da man dort selber per Mikrofon eigene Sprache aufnehmen konnte, die dann im Hinblick auf die Aussprache bewertet wurde. Toll. Übrigens, welche Frau/welcher Mann gibt schon so ein ungeschminktes Urteil.
    Die DP-Produkte sind nur für den Windowsmarkt zu haben. Ich suche nun ebenfalls eine MAC-Software mit einem ähnlichen Feature.

    Einen Softwareüberblick für MAC erhält man u.a. unter
    http://www.lernsoftware.de/katalog/lernsoftware/sprachen-franzoesisch/system-mac.htm

    Ansonsten wurde mir bei meiner Recherche die Software der Reihe Rosetta Stone (http://www.rosettastone.de/individuals/) empfohlen. Ich würde ja auch die Unsummen ausgeben, wenn sich die Software lohnt.

    Also, wer hat praktische Erfahrungen gesammelt und hilft uns?
     
  15. bene12

    bene12 Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    29.04.07
    Beiträge:
    409
    Habe einen Sprachkurs von PONS...nicht zu empfehlen. Mac-Software läuft be****ssen, und so wirklich überragend und motivierend ist das nicht gemacht.
     
  16. Schöngeist

    Schöngeist Carola

    Dabei seit:
    03.06.07
    Beiträge:
    113
    Pons

    Puh, das war knapp. Danke für den Hinweis. Kann man bei PONS die Sprachanalyse bekommen?
     
  17. bene12

    bene12 Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    29.04.07
    Beiträge:
    409
    Die "Sprachanalyse" beschränkt sich darauf, dass deine Stimme in ziemlich beschränkter Qualität aufgenommen wird und du sie dann - lediglich akustisch - mit dem Originalwort/-satz vergleichen kannst. Also aus mir hats keinen Franzosen gemacht, ich bin weiter auf der Suche, C’est la vie
     

Diese Seite empfehlen