1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Frames im Dreamweaver?

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Sherlaya, 26.03.07.

  1. Sherlaya

    Sherlaya Cripps Pink

    Dabei seit:
    31.01.06
    Beiträge:
    149
    Hallo ihr,

    ich habe ein Problem mit Frames in Dreamweaver. Habe webseiten bisher rein mit Tabellen erstellt und muss diesmal (auf Wunsch des Kunden) die Seite mit Frames erstellen. Die Seite ist 800x600 und soll, immer der Größe des Fensters entsprechen, sich in der Mitte befinden.

    Ich erstelle dann im Dreamweaver die jeweiligen Frames (links, rechts, oben und unten) und stelle dann den mainframe auf Pixel 800x600 und die vier anderen auf Relativ… das müsste doch eigentlich richtig sein, oder?
    Das Problem ist dann immer, dass sich der Main so dermaßen "verzieht", dass ich damit nicht arbeiten kann.

    Wenn ich in z.B. dieser Situation…
    (ich merke an: habe an den Frames schon einiges eingestellt - main auf Pixelgröße und einige Frames auf Relativ. Aber immer, wenn ich die Relativen als relativ einstelle, hüpfen die riesig auf uns drängen den main immer weiter zurück… obwohl der eigentlich zu allererst auf ne feste Größe eingestellt wurde…)

    [​IMG]

    … den Main dann auf Pixel stelle oder eben den Left auf Relativ (ist irgendwie völlig egal…), dann sieht die Situation SO aus (es sind aber immer noch ZWEI Frames…)

    [​IMG]



    Kann mir vielleicht wer Schritt für Schritt erklären, wie ich das mache? Ich glaube nämlich, ich gehe das von Anfang an falsch an. Im Internet habe ich auch nichts brauchbares gefunden. Wäre sehr dankbar für jede Hilfe für dieses Problemchen :)

    Sherlaya
     
  2. Shebsl

    Shebsl Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    12.11.05
    Beiträge:
    317
    Das solltest du mit einem iFrame machen. Schau mal in den Quelltext dieser Seite an, für die hab ich einen iFrame verwendet:

    www.jazzfizz.de/domi.htm

    der Bereich in dem der Fließtext erscheint, ist der iFrame (sieht man auch an dem Scrollbalken).
    Du legst in einem Dokument einen zentrierten iFrame mit 800x600px an und deaktivierst das Scrolling. Blöderweise kannst du iFrames in Dreamweaver nicht editieren (oder ich blick zumindest nicht wie), die musst du reinscripten. Als Inhalt musst du dann eben deine bisherigen html-Dateien angeben, etwa so:

    <iframe src="deine htm-Datei.htm"frameborder="0" width="385" height="340" scrolling=no name="Name des iFrames"></iframe>

    kannst den iFrame-Code ja aus der Seite rauskopieren und bei dir einfügen.
     

Diese Seite empfehlen