1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fragen zur OS X Neuinstallation

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von apple-byte, 25.08.06.

  1. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    (steinigt mich, falls genau diese Fragen schon gestellt worden [​IMG] )

    nach fast 10 Monaten, viel Ausprobieren von Software und Erweiterungen hat sich doch sicher einiger Datenmüll angesammelt (temporäre Dateien, verwaiste Dateien) - vielleicht sind einige Einstellungen fehlerhaft - ausserdem gab es ja diverse Updates (hab immer die SoftwareAktualisierung genutzt - ComboUpdate soll ja besser sein) - Druckertreiber manuell gelöscht - monolingual hat Sprachen gelöscht - ausserdem hatte ich etwa 5 Kernel Panics

    mittlerweile weiß ich, was ich brauch und was nicht
    und hätte gern ein frisches und schlankeres System

    wenn ich OS X neuinstalliere, sind ja alle Daten (Mails, Einstellungen) und Programme nicht mehr da

    1. wie bekomme ich die Mails am besten zurück?

    2. wie bekomme ich die Photo's am besten zurück? (manche sind ja auch doppelt vorhanden, wegen dem hochkant Drehen

    3. kann ich dann einfach die Programme von meinem SuperDuper Backup kopieren
    oder muss ich die alle neu installieren? bzw geht dies evtl. mit den Programmen, die in einem Icon/Paket vorhanden sind und nicht mit denen, die richtig über einen Dialog installiert werden?

    4. wie läuft das mit Erweiterungen wie Flip4Mac?

    5. Was gibt es sonst zu beachten?

    6. Kann man das beim Installieren die Bestandteile genau auswählen oder nur grob? (kann man seinen Drucker angeben? kann man das Dashboard weglassen?)

    7. 10.4.7 soll ja nicht so gut sein - einige Seiten und Zeitschriften empfehlen bei 10.4.6 zu bleiben - was soll ich da nehmen?

    worin liegt hier der Unterschied?
    Apple - Support - Downloads - Mac OS X 10.4.6 for PPC
    Apple - Support - Downloads - Mac OS X 10.4.6 Combo for PPC
     
  2. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    zu 1-5:
    mach dir ein 1:1 backup auf eine externe Firewire platte (bootfähig). installuiere neu und wenn der migartionsasistent fragt ob er migrieren soll, dann sag ja und steck die platte an. die wird normaerweise als externer mac erkannt und dein user + programme migriert.
    6) Halbwegs genau, am besten keine Druckertreiber installieren und den eigenen treiber nachher händisch eiunzeln installieren. Dahsboard kann man meines Wissens nicht weglassen.
    7. Quatsch

    im Combo ist auch die intel version drin. kannst du dann speichern und auf intel rechnern nutzen.
     
  3. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    ein SuperDuper 1:1 bootfähiges Backup habe ich

    aber ich möchte ja eben nicht einfach alles migrieren, denn dann werden ja auch Einstellungen und Erweiterungen kopiert, die ich nicht mehr haben will

    dann bräuchte ich ja keine Neuinstallation

    gut - Drucker lasse ich also ganz weg
     
  4. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    niemand, der das schon hinter sich hat und darüber berichten kann ?
     
  5. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    dann kommst du ums händische kopieren der daten nicht rum.

    lösch doch einfach jetzt alle programme die du nicht brauchst (beispielsweise mit appzapper, cleanapp, oder per hand inkl pref files) und mach dann die migration
     

Diese Seite empfehlen