1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fragen zum Umstieg auf MacBook

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von schwarzlicht, 12.08.08.

  1. schwarzlicht

    schwarzlicht Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    7
    Hallo Liebe Community,

    ich spiele gerade mit dem Gedanken mir ein MacBook 2,2Ghz Core 2 Duo mit 4 MB Cache, 13", 4 GB SD, 250 GB HDD, Superdrive zuzulegen (mehr Details siehe unten). Vor dem Kauf hätte ich noch einige Fragen, die mir wohl niemand besser beantworten könnte wie ihr.;)

    Ich stelle mir den nutzen des Laptops wie folgt vor: Einerseits total Mobil, nur das Laptop ohne jegliche Versorgungsabhängigkeit sowie andererseits das Laptop Zuhause angeschlossen an einen externen Monitor (da das Display für den Office nutzen etwas klein ist mit seinen 13")/Tastatur/Maus(um das Laptop etwas zu schonen).

    ->Eignet sich das Laptop für diesen häuslichen Einsatz über den Externen Monitor?
    ->Welche Auflösungen könnte man auf dem externen Monitor zum arbeiten benutzen?
    ->Ist jeder beliebige Monitor an dem Macbook benutztbar (bzgl. Anschlüsse)?
    -> Welchen Monitor würdet ihr mir empfelen (im Bezug zu dem Macbook)?
    -> Findet ihr das Macbook geeignet für meine erdachtes Arbeitschema?

    Weitere Fragen, die mir vor dem Kauf durch den Kopf gehen und wofür ich keine Antwort finde:
    -> Der Verkäufer des Gerätes, das ich kaufen möchte (gebraucht gerademal ein halbes Jahr alt) schreibt sehr lange Akkulaufzeit, Apple gibt an 5 Stunden, ist das ein realer Wert für einen Web-/Office-Worker?
    ->Gibt es eine Art Emulator wie ich es für Ubuntu mal hatte (Wine) um Windows-Programme in Mac nutzen zu können? (im Falle man benötigt eine Software im Studium wo es keine Apple alternative gibt...)

    Hier mal die Beschreibung des gebrauchten Macbooks im Detail, da diese Variante wie mir scheint, nicht mehr zu kaufen ist: o_O

    Technical Specifications

    Processor and memory

    * 2.2GHz Intel Core 2 Duo processor
    * 4MB shared L2 cache running at full processor speed
    * 800MHz frontside bus
    * 4GB of 667MHz DDR2 SDRAM (PC2-5300); two SO-DIMM slots support up to 4GB

    Storage

    * 250GB 5400-rpm Serial ATA hard disk drive
    * One of the following optical drives:
    o 8x slot-loading SuperDrive (DVD±R DL/DVD±RW/CD-RW)
    + Maximum write: 8x DVD-R, DVD+R; 4x DVD-R DL (double layer), DVD+R DL (double layer), DVD-RW, DVD+RW; 24x CD-R; 10x CD-RW
    + Maximum read: 8x DVD-R, DVD+R, DVD-ROM; 6x DVD-ROM (double layer DVD-9), DVD-R DL (double layer), DVD+R DL (double layer), DVD-RW, and DVD+RW; 24x CD

    Battery and power

    * 55-watt-hour lithium-polymer battery (with integrated charge indicator LEDs) providing up to 6 hours of battery life2
    * 60W MagSafe Power Adapter with cable management system
    * MagSafe power adapter port

    Display

    * 13.3-inch (diagonal) glossy widescreen TFT display with support for millions of colors
    * Supported resolutions: 1280 by 800 (native), 1152 by 720, 1024 by 768, 1024 by 640, 800 by 600, 800 by 500, 720 by 480, and 640 by 480 pixels at 16:10 aspect ratio; 1024 by 768, 800 by 600, and 640 by 480 pixels at 4:3 aspect ratio;

    Graphics and video support

    * Intel GMA X3100 graphics processor with 144MB of DDR2 SDRAM shared with main memory
    * Extended desktop and video mirroring: Simultaneously supports full native resolution on the built-in display and up to 1920 by 1200 pixels on an external display, both at millions of colors
    * Built-in iSight camera
    * Mini-DVI port
    * DVI output using mini-DVI to DVI adapter (sold separately)
    * VGA output using mini-DVI to VGA adapter (sold separately)
    * Composite and S-video output using mini-DVI to video adapter (sold separately)

    Communications

    * Built-in 10/100/1000BASE-T Gigabit Ethernet (RJ-45 connector)
    * Built-in AirPort Extreme Wi-Fi (based on IEEE 802.11n draft specification)
    * Built-in Bluetooth 2.0 + Enhanced Data Rate (EDR)
    * Optional external Apple USB Modem

    Audio

    * Built-in stereo speakers
    * Built-in omnidirectional microphone
    * Combined optical digital audio input/audio line in (minijack)
    * Combined optical digital audio output/headphone out (minijack)

    Peripheral connections

    * One FireWire 400 port (up to 400 Mbps)
    * Two USB 2.0 ports (up to 480 Mbps)

    Electrical and environmental requirements

    * Meets ENERGY STAR requirements
    * Line voltage: 100-240V AC
    * Frequency: 50Hz to 60Hz
    * Operating temperature: 50° to 95° F (10° to 35° C)
    * Storage temperature: -13° to 113° F (-24° to 45° C)
    * Relative humidity: 0% to 90% noncondensing
    * Maximum operating altitude: 10,000 feet
    * Maximum storage altitude: 15,000 feet
    * Maximum shipping altitude: 35,000 feet

    Size and weight

    * Height: 1.08 inches (2.75 cm)
    * Width: 12.78 inches (32.5 cm)
    * Depth: 8.92 inches (22.7 cm)
    * Weight: 5.0 pounds (2.27 kg)


    Hat jemand von euch evtl. noch eine Anregung was noch Fehlen könnte um einen Internet-Junky, der viel in Richtung HTML/CSS/Webseiten Allgemein macht Glücklich zu sehen? :innocent:

    Vielen Dank für die von Euch aufgebrachte Mühe.
    Schöne Grüße aus Sutttgart

    Schwarzlicht
     
  2. martin81

    martin81 Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    1.764
    ich nutze mein macbook so ähnlich (internet und office).

    zum monitor : ich komme mit dem display des macbooks sehr gut klar, auch was office angeht. jedoch nutze ich neooffice.

    zum akku : an die 5 stunden komme ich heran, wenn ich quasi nur mit neooffice arbeite. bin ich viel netz, dann hält der akku bei mir nicht ganz so lange.
     
  3. knacky

    knacky Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    396
    Du wirst es lieben. Hatte auch ein Macbook, ist was ganz tolles. HTML/CSS wirst du lieben mit SubEthaEdit ist ein sehr guter Editor - wenn auch kostenpflichtig. Und ich denke, mit Monitor/Maus/Tastatur wirst du zu Hause auch glücklich :)
     
  4. schwarzlicht

    schwarzlicht Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    7
    Kann man an das Macbook jeglichen Monitor/Maus/Tastatur verwenden?
    Vorallem bei dem Monitor bin ich mir nicht sicher!?
    Kann man den Monitor einfach anschließen und schon gehts los?

    Hoffe der Umstieg wird so einfach wie ich mir das Vorstelle... :cool:
     
  5. schwarzlicht

    schwarzlicht Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    7
    Ich habe vor einem Jahr eine Office 2008 Lizens erworben (Windows Version).
    Gibt es eine Möglichkeit diese gegen eine Mac Verison einzutauschen?
    Dadurch an ein sehr günstiges Update zu einer Mac Version zu kommen?

    Kann ich eine externe HDD mit dem Datenformat FAT32 auslesen?
    (Meine Sicherungseinheit für Fotos und Musik)
     
    #5 schwarzlicht, 12.08.08
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.08
  6. knacky

    knacky Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    396
    Beim Monitor wirst du einen Adapter benötigen, welchen du im Apple Store bestellen kannst.

    Das mit deiner Office Lizenz wird wohl so 'ne Sache sein. Am besten rufst du mal bei Microsoft an. Denke aber ehrlich gesagt nicht, dass Sie so kulant sind. Möchtest du nicht zu erst NeoOffice bzw OpenOffice.org testen? Kriegst du ja kostenlos.
     
  7. Terror Apfel

    Terror Apfel Tokyo Rose

    Dabei seit:
    14.06.07
    Beiträge:
    68
    Also falls der Akku in der Zeit noch nicht allzu unpfleglich behandelt wurde, sollte zumindest 4- 4,5h ein realer Wert sein (falls du Wlan/Bluetooth ausschaltest, die Monitorhelligkeit anpasst etc. pp.). Ich selsbt hab auch schon 4,5h stromlos gearbeitet.

    Da kann ich Parallels nur wärmstens empgehlen. Hab ich mir neulich selbst erst für einen Uni Kurs zu legen müssen, da es das Programm nur für Windows gibt.
    Mit Parallels kannst du jedes OS (Win98, Win XP, Win Vista, Linux, etc) bei laufendem Mac OS X virtuallisieren ohne die Festplatte wie bei Bootcamp zu partitionieren.
    Mit den 4GB Ram solltest du da auch zu Rande kommen... ich konnte mit 3 GB zumindest meine Sedimentbecken schneller berechnen als der Laptop meines Dozenten.

    Ja das kannst, meine ext. HDD is auch geteilt in FAT32 und Journaled um Dateien mit der Nichtapfelwelt zu tauschen.

    Demnach feuer frei zum Äpfelchen ;)
     
  8. knacky

    knacky Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    396
    Kostenlose alternative wäre im übrigen VirtualBox. Kein schlechtes Proggy.
     
  9. schwarzlicht

    schwarzlicht Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    7
    Wäre jemand so nett und würde mir den Link hierzu geben?
    Ich vermute mal Beamer werden durch diesen Adapter auch konventionell Einsetzbar, oder? o_O

    Welcher von diesen Beiden wohl der bessere ist?
    ->2,2 GHz Core2Duo mit 4MB Cache (eher in den älteren Modellen zu finden)
    ->2,4 GHz Intel Core 2 Duo mit 3 MB Cach (zumeist in den neusten Modellen)
     
  10. Tim.S

    Tim.S Cripps Pink

    Dabei seit:
    08.12.07
    Beiträge:
    153
    Also ich schneide auf meinem Macbook Video und mache viele weiter Multimedia Arbeiten auf dem 13 Zoll Bildschirm. Ich mag es sogar sehr... Dann muss man sich nicht so anstrengen beim Überblicken.
     
  11. Smacklite

    Smacklite Jamba

    Dabei seit:
    27.01.09
    Beiträge:
    58
    Du kannst mit dem adapter jeden monitor beamer oder flat tv anschliessen wie du möchtest :)
    soweit meine erfahrung reicht ;)
     
  12. Ian Liam

    Ian Liam Ribston Pepping

    Dabei seit:
    22.04.06
    Beiträge:
    296
    Du könntest aber auch iWork 09 von ganz einfach von einer Trial in eine Vollversion abändern siehe dazu hier: Klick
     

Diese Seite empfehlen