1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fragen zum MacBook-Kauf

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von LongRanger, 22.01.09.

  1. LongRanger

    LongRanger Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    256
    Tag(Nacht) zusammen!
    Ich bin wie ihr in der Sig. lesen könnt auf der Suche nach einem MacBook Pro 15,4". Ich hätte das Book gerne mit der 512MB GraKa um auch für Grafikintensive Programme gerüstet zu sein. Natürlich habe ich im Internet ein wenig gesucht und mir ist dabei aufgefallen, dass es das MBP mit dem 2,4GhZ Prozessor UND der 512MB GeForce gar nicht gibt(oder habe ich etwas übersehen?)!

    Heißt das nun das ich den 2,5GhZ Prozessor brauche um auch die 512MB GraKa zu erhalten?

    Oder ihr holt mich von dem Zug der 512MB GraKa runter(denn vielleicht ist es nur mal wieder dieses "haben wollen, aber nie nutzen"):
    Ich brauche das Book vorallem für die Fotobearbeitung unterwegs. Ich bearbeite meine Bilder mit Photoshop(Elements 6 und CS 3), sowie in naher Zukunft Aperture(für die Sortierung und Verwaltung). Da ich mit einer 1D MK III fotografiere, die ca. 25MB große Dateien im RAW Format produziert(und davon sehr viele, wenn gefordert), habe ich "Angst", dass mir die Performance des kleinen MBP nicht ausreichen wird für meine Ansprüche(ich glaube aber, dass hier der RAM wichtiger ist als die GraKa).Desweiteren möchte ich meine iTunes Bibliothek auf dem MBP dabei haben, ab und an Videos gucken und natürlich im Internet surfen(was ja wohl gar kein Problem ist).

    Ich werde das MBP auf jeden Fall auf 4GB RAM aufrüsten(reicht das dann für die Performance mit der 256MB GraKa aus, oder brauche ich dann trotzdem noch die 512er?). Weiterhin hätte ich gerne eine 500GB HDD im MBP und habe gleichzeitig die Frage, wie ich das realisieren kann(Apple Seller? Selber machen? Andere Werkstätten?) und welche zu empfehlen ist(von Western Digital zB habe ich nur gutes gehört).

    Und die allerletzten Fragen: Wieviel RAM kann ich maximal verbauen(und welche Speicher müssen es sein?), was hat es mit der Version "4.1" auf sich und ab wann ist das MBP mit dem Santa Rosa Chipsatz ausgestattet der ja wohl 4GB RAM erlaubt(und vielleicht ja auch mehr?!)?

    Wäre sehr nett von euch mir ein wenig weiter zu helfen, denn ich will mich hinterher nicht ärgern müssen zu wenig investiert zu haben, wobei ich so wenig wie möglich ausgeben möchte, da im diesen Jahr noch ein paar größere Dinge anstehen.

    PS: Falls es einfacher sein sollte meine Fragen zu beantworten, wenn sie nummeriert sind, habe ich hier mal eine Liste zusammengestellt:
    1. Gibt es das 2,4GhZ MBP mit der 512 GraKa?
    2. Ist die 512MB GraKa notwenig für o.g. Ansprüche?
    3. Reichen 4GB RAM für o.g. Ansprüche?
    4. Welche HDD mit 500GB(die schnell genug für die Bildbearbeitung ist), kann ich in das MBP einbauen?
    5. Wer kann diese HDD einbauen(sodass vorhandene Garantie nicht verfällt)?
    6. Was hat es mit Version "4.1", "Santa Rosa" und den max 4GB RAM auf sich(gehen auch 6 oder gar 8GB RAM?)?
    7. Welche RAM Speicher benötige ich zum aufrüsten?
     
    #1 LongRanger, 22.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.09
  2. Ikenny83uk

    Ikenny83uk Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    24.02.06
    Beiträge:
    788
    1. Nein, gibt es nicht

    2. Nein, ist es nicht

    3. JA!

    4. Die Hier, kann man nicht selbst einbauen, garantie erlischt.

    5. Apple Reseller mit Werkstatt.

    6. max. 4GB

    7. So Dimm 667 2GB Riegel DDR2
     
  3. Ikenny83uk

    Ikenny83uk Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    24.02.06
    Beiträge:
    788
    Kleiner Tipp noch:

    HIER bekommst du das MBP Neu (refurb) für 1299!
     
  4. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    6. Aktuell 6GB (1x4GB und 1x2GB verbauen). Nur ein 4GB DDR2 Riegel liegt bei ca. 350€.
     
  5. Ikenny83uk

    Ikenny83uk Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    24.02.06
    Beiträge:
    788
    es geht hier ums das 4.1er MBP, da funktionieren imo "nur" 4GB
     
  6. dobe

    dobe Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    824
    Offiziell, ja!

    Allerdings sollen bei vielen Nutzern angeblich auch 6 GB problemlos funktionieren. Hier ein Link zu einem Forenbeitrag, der dies am Beispiel eines MB Early 08 zeigt. Dies dürfte analog wohl auch für das MBP dieser Serie gelten.

    http://www.apfeltalk.de/forum/macbook-ram-aufr-t196369.html#post1951029
     
  7. LongRanger

    LongRanger Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    256
    Bei Gravis kostet ein 4 GB RAM DDR2 SO-DIMM PC5300 200 Pin Riegel 199 Euro.
     
  8. LongRanger

    LongRanger Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    256
    Danke dir! Da ich das 2,5GhZ Modell suche mit der 512MB GraKa, werde ich da wohl nicht zuschlagen können, da es nicht vorrätig ist. Ich habe aber mal per Mail angefragt, da keiner ans Telefon ging.
     
  9. LongRanger

    LongRanger Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    256

Diese Seite empfehlen